• Home
  • Do, 24. Jun. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Das müsst ihr bei eurem Besuch beachten

Phantasialand öffnet am 10. Juni wieder

Endlich wieder Achterbahnspaß im Phantasialand! Nach der Corona-Pause darf der Freizeitpark in Brühl am 10. Juni wieder öffnen. Wir sagen euch, was ihr bei eurem Besuch beachten müsst.

 

Nachdem der Beginn der Sommersaison aufgrund der Corona-Beschränkungen verschoben werden musste, öffnet der Freizeitpark am 10. Juni wieder seine Tore. Aber auch hier müsst ihr euch an gewissen Regelungen halten.

Das Wichtigste vorweg: ihr braucht ein Tages-datiertes Online-Ticket, das ihr vorab über den Online-Shop kaufen könnt. Dort erhaltet ihr ein Ticket für ein festes Datum und nur mit diesem erhaltet ihr am entsprechenden Tag auch Einlass ins Phantasialand. Beachtet, dass der Freizeitpark in den Ferien und am Wochenende gut besucht ist. Wer es ruhiger möchte, sollte sich also einen nicht so hoch frequentierten Tag aussuchen.

Zudem müsst ihr einen Berechtigungsnachweis vorlegen. Dazu zählt ein offiziell anerkanntes, negatives Corona-Testergebnis (PCR- oder Schnelltest; maximal 24 Stunden alt), ein offizieller Impfnachweis bzw. Impfpass (Der vollständige Impfnachweis muss älter als 14 Tage sein) oder ein Nachweis über die Genesung (positiver PCR-Test, der mindestens 28 Tage alt und nicht älter als 6 Monate ist). Auch ein gültiger Lichtbildausweis muss zum Abgleich zwingend mitgebracht und vorgezeigt werden. Grundsätzlich gilt: Wer sich krank fühlt, bleibt bitte zu Hause.

Aufgrund der geltenden Maskenpflicht muss in bestimmten Bereichen eine medizinische Maske getragen werden. Die Maskenpflicht gilt Indoor, in Attraktionen und Anstehbereichen sowie dort, wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Ansonsten könnt ihr euch auf den Freiflächen des Phantasialandes ohne Maske bewegen. Der Park rät den Besuchern auch, eine zweite Maske mitzunehmen - falls euch bei der rasanten Fahrt doch einmal eine abhandenkommt. Solltet ihr euch nicht an die Regeln halten, behält sich das Phantasialand vor, euch des Parkgeländes zu verweisen. 

Hygienemaßnahmen auf dem Parkgelände

Außerdem solltet ihr immer mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Besuchern halten. Zur besseren Orientierung wird der Mindestabstand in Wartebereichen durch Bodenaufkleber gekennzeichnet. Die Platzvergabe in den Attraktionen übernehmen die entsprechenden Mitarbeiter des Parks. Um den nötigen Abstand sicherzustellen, wird innerhalb einer Sitzreihe zwischen fremden Personen, die nicht einer gemeinsamen Besuchsgruppe angehören, mindestens ein Sitzplatz freigelassen.

Da Handhygiene in Corona-Zeiten besonders wichtig ist, stehen an einem Großteil der Attraktionen, in der Gastronomie und den Sanitäranlagen zudem Stationen zur Handdesinfektion zur Verfügung.

Weitere Informationen findet ihr auf www.phantasialand.de. (Foto: Phantasialand)

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubbles_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!