• Home
  • So, 16. Dez. 2018
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Weihnachten auf Schloss und Burg

Ausflugstipps zum dritten Adventswochenende

Weihnachtsmarkt auf Burg Bielstein

Bastelarbeiten, Weihnachtsschmuck und selbstgemachte Köstlichkeiten sorgen an diesem Wochenende für Weihnachtsstimmung rund um die Bielsteiner Burg. Über 60 Verkaufsstände - in romantischen Holzhütten untergebracht - laden zum besinnlichen Bummel über das festlich geschmückte Burggelände ein. Auf der Burgbühne gibt es ein reiches musikalisches Programm vom Kinderchor über Jazz bis zu weihnachtlichen Klängen. (Foto: privat)

Öffnungszeiten: Sa 14 - 22 Uhr, So 11 - 18 Uhr
Adresse:
Burgstraße, 51662 Wiehl-Bielstein

 

Burgweihnacht auf Burg Satzvey

Die Burgweihnacht taucht die Wasserburg Satzvey an den Adventsowchenende in wahren Lichterglanz. Zahlreiche Händler und Handwerker bieten ihre Waren an - von handgearbeiteten Geschenken wie Holzspielzeug, Seifen und Räucherwerk bis hin zu kulinarischen Spezialitäten. Im Park wird ein Krippenspiel inszeniert. (Foto: Mike Göhre, der Fotoschmied) mehr

Öffnungszeiten: Sa 12 - 20 Uhr, So 12 - 19 Uhr
Eintritt:
Erwachsene: 8 Euro, Jugendliche zw. 12 - 18 Jahren: 6,50 Euro, Kinder: 4 Euro, Kinder unter 4 Jahre frei, Familienkarte: 21 Euro
Adresse: An der Burg 3, 53894 Mechernich-Satzvey

Weihnachtsmarkt auf Schloss Drachenburg

Auf Schloss Drachenburg begeben sich die Besucher an den Adventswochenenden unter dem Motto "Charles Dickens - Eine Weihnachtsgeschichte" auf eine Zeitreise ins 19. Jahrhundert in die Weihnachtswelt von Ebenezer Scrooge. Rund 50 Aussteller begeistern die Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten, regionalen Produkten und Unikaten (Foto: Pressebild). mehr

Öffnungszeiten: Sa 12 - 21 Uhr; So 12 - 20 Uhr
Eintritt: Erwachsene: 12 Euro, Kinder ab 6 Jahren: 6 Euro (inkl. Fahrt mit der Drachenfelsbahn und Schlossbesichtigung). Fußgänger zahlen 7 Euro (Erwachsen) bzw. 5 Euro (Kinder); Familienticket (2 Erw. + 2 Kinder) 17 Euro.
Adresse:
Drachenfelsstraße 118, 53639 Königswinter

 

Weihnachtsmarkt auf Burg Wissem

Beim Weihnachtsmarkt auf Burg Wissem taucht ein prasselndes Feuer den Burghof in romantisches Licht. Handgefertigte Geschenke werden in der festlich geschmückten Remise und im Burghof dargeboten. Für das leibliche Wohl sorgen neben dem Remisencafé mit Weihnachtsbier und deftigem Essen mehrere Stände sozialer Troisdorfer Vereine. Märchenerzählungen, Krippenspiel und der Besuch des Nikolaus versprechen weihnachtliche Momente.

Öffnungszeiten: Fr 14 - 21 Uhr, Sa 11 - 21 Uhr, So 11 - 19 Uhr
Eintritt:
frei
Adresse:
Burgallee 1, 53840 Troisdorf
 

 

Uferlichter in Bad Neuenahr

Der Glanz der Uferlichter mit dem illuminierten Lichterweg über die Kurgartenbrücke, dem Kurpark und dem Ahrufer verwandelt Bad Neuenahr bis zum 30. Dezember jeweils an den Wochenenden in ein Winterwunderland. Diverse Orchester und Chöre sind zu hören, es gibt schöne Aktionen für Kinder, Lichtjonglage und auch fürs leibliche Wohl wird gesorgt. (Pressefoto)

Wann: Freitag bis Sonntag jeweils von 16 bis etwa 21.30 Uhr
Wo: Innenstadt Bad Neuenahr

 

Weihnachtsmarkt auf Schloss Merode

Im Schutz der imposanten Schlossfassade erstrahlen der Schlosshof und der weitläufige Park durch tausende Lichter, Kerzen, Laternen und Fackeln in einem stimmungsvollen Licht und bieten ein liebevoll herausgeputztes Hüttendorf mit buntem Marktgeschehen. Handwerker produzieren in weihnachtlich dekorierten Holzhäuschen ihre Waren und Unikate. (Foto: Pressebild) mehr

Öffnungszeiten: bis 23. Dezember 2018  Mi/Do 14 - 20 Uhr, Fr 14 - 21 Uhr, Sa 14 - 22 Uhr, So 12 - 20 Uhr
Eintritt:
Erwachsene Mi bis Fr: 7 Euro, Sa/So: 8,50 Euro;
Kinder (6 bis 16 Jahre) 2 Euro; Nachtschwärmer ab 19 Uhr 3 Euro (Samstag 4 Euro)
Adresse: Kreuzherrenstraße 1, 52379 Langerwehe-Merode

 

Weihnachtsmarkt auf Schloss Dyck

Vor der Kulisse des historischen Wasserschlosses in Jüchen offenbart sich der Weihnachtsmarkt als Fest für alle Sinne: Rund 160 Aussteller bieten ausgewählte Geschenkideen zum Bewundern und Kaufen an. Besonderes Highlight ist das lebendige Krippenspiel. (Foto: Pressebild) mehr

Öffnungszeiten: bis 23. Dezember 2018 täglich von 10 - 20 Uhr
Eintritt:
Erwachsene: 13,50 Euro, Kinder (7-16 Jahre): 1,50 Euro
Adresse:
Dycker Straße, 41363 Jüchen

 

Weihnachtsmarkt auf Schloss Türnich

Auf dem Weihnachtsmarkt präsentieren sich an diesem Wochenende Manufakturen, Gastronomien und Kreative, die auf Individualität und Nachhaltigkeit setzen. Besucher können sich auf eine bunte Vielfalt aus Kunsthandwerk, regionalen und biologischen Köstlichkeiten, fair gehandelten Produkten, Upcycling und ausgefallenen handmade Geschenkideen freuen.  (Foto: Pressebild) mehr

Öffnungszeiten: Fr 16 - 22 Uhr, Sa 12 - 22 Uhr, So 11 - 20 Uhr
Eintritt: 6 Euro, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei
Adresse: Schloss Türnich 1, 50169 Kerpen

 

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt in Siegburg

Büttel, Vogt, Gaukler und Musici gehören zur Siegburger Vorweihnacht wie die Kerze auf den Adventskranz und sind auch in diesem Jahr wieder bis zum 23. Dezember auf dem Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz zu finden. An den zahlreichen Ständen können die Besucher mittelalterliche Handwerkskunst bestaunen und erwerben.(Foto: Kreisstadt Siegburg)

Wo: Marktplatz in Siegburg
Wann: täglich von 11 bis 21 Uhr, Freitag und Samstag bis 22 Uhr
Wie viel: Eintritt frei

 

Weihnachtsmarkt auf Schloss Benrath

Beleuchtet mit tausenden Lichtern besticht der Weihnachtsmarkt am Schloss Benrath an den Adventswochenenden durch seine unvergleichliche Atmosphäre. Liebevoll gestaltete Stände laden zum Schauen und Shoppen ein, Artisten und Musiker sorgen für Unterhaltung (Foto: Imago/Werner Otto). mehr

Öffnungszeiten: Fr 14 - 21 Uhr, Sa 11 - 21 Uhr, So 11 - 20 Uhr
Eintritt:
frei
Adresse:
Benrather Schloßallee 100-106, 40597 Düsseldorf

 

Fangt das Phantom im Grusellabyrinth!

Wer an Paris und Montmartre um das Jahr 1928 denkt, hat Künstler, Savoir-Vivre und Lebenslust im Sinn. Doch ein gruseliges Phantom? Wohl kaum! Wer allerdings einmal das Grusellabyrinth mit seiner neuen Inszenierung "Phantom Manticore" erlebt hat, der wird künftig anders denken.... Wer sich traut, darf sich durch 16 Show- und Labyrinthabschnitte schlagen und ein spannendes Abenteuer erleben. Aber keine Angst - selbst Kinder dürfen bereits in das Grusellabyrinth eintreten und sich inmitten düsterer Gestalten auf die Suche nach dem richtigen Ausgang machen! (Foto: Pressefoto)

Fangt das Phantom im Grusellabyrinth NRW!

Wann: Feitags 17 bis 20 Uhr, samstags 15 bis 20 Uhr, sonntags 14 bis 18 Uhr
Wo: Grusellabyrinth NRW
Wie viel: Erwachsene 25 Euro, Kinder ab 16 Euro

 

Lesen Sie auch die Tipps für...

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Du es schaffst, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommst Du mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
So verkaufen Sie Ihre Immobilie
Käuferportal
Immobilie zum Top-Preis verkaufen!
Mit unserem neuen Service finden Sie ganz einfach einen Käufer für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück. Immobilie zum Top-Preis verkaufen!
Geschenke zur Punschsaison
Cremig-zarter VERPOORTEN-Punsch

Verschenkfertige Präsente mit cremigem VERPOORTEN, ideal für Ihre nächste Winterparty. Wie wäre es mit
VERPOORTEN-Punsch und VERPOORTOCCINO-Punsch?

Jetzt im Onlineshop bequem und risikolos bestellen!