• Home
  • Do, 18. Okt. 2018
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Oldtimer, Ritterfest, Bierbörse und Burgbesichtigung

Ausflugstipps zum Wochenende 10. bis 12. August

AvD-Oldtimer-Grand-Prix auf dem Nürburgring

Vom Freitag bis Sonntag können sich Oldtimer-Fans am Nürburgring auf eine spektakuläre und einzigartige Zeitreise durch sieben Jahrzehnte Motorsportgeschichte freuen. Weit über 500 Rennwagen machen den AvD-Oldtimer-Grand-Prix zu einem wahren Festival des historischen Motorsports und zu einer der größten und beliebtesten Oldtimer-Rennveranstaltungen auf der Welt. (Foto: Robert Kah - imagetrust)

Tickets für den AvD-Oldtimer-Grand-Prix

Wo: Nürburgring
Wann: Freitag bis Sonntag
Wie viel: Tageskarte 28 bis 44 Euro

 

Georgsritter auf Schloss Burg

Auf Schloss Burg beleben die "Georgsritter" die  große mittelalterliche Burganlage hoch über dem Tal der Wupper bei Solingen. Mehrmals am Tag (Sa. 12 und 15 Uhr, So. 11, 14 und 16 Uhr) werden die Ritterspiele aufgeführt, zwischendurch dürfen die Kinder selbst ihre Kräfte messen und auch mal einen Bidenhänder oder ein Langschwert in die Hand nehmen. (Foto: Olav Lahme)

Wo: Schloss Burg
Wann: Samstag und Sonntag ab 10 Uhr
Wie viel: 6,50 Euro, Familien 18 Euro

 

Bierbörse in Leverkusen

Hier steht der Hopfen hoch im Kurs! Am Wochenende steigt in Leverkusen wieder die "Mutter aller Bierbörsen". Von Freitag bis zum Montag lockt die größte Bierbörse der Welt zum 32. Mal in den Leverkusener Stadtteil Opladen - und damit genau ins Bermudadreieck zwischen Köln, Rhein und Düsseldorf. Freitagabend gibt es das Ballonglühen, kölsche Töne unter anderem mit Björn Heuser, Fiasko und Kuhl un de Gäng am Sonntag und Montag gibt es traditionell den jährlichen Auftritt von Guildo Horn und seinen orthopädischen Strümpfen. (Foto: bierboerse.com) 

Wo: An der Schusterinsel, Leverkusen/Opladen
Wann: Freitag bis Montag, jeweils von 15 bis 24 Uhr
Wie viel: Eintritt frei

 

Burg Eltz bei Cochem

Mitten im Wald thront die imposante Höhenburg aus dem 12. Jahrhundert inmitten der Berge der Eifel: Wer die Burg in der Nähe von Cochem an der Mosel besuchen möchte, dem sei der Wanderweg ab der Ringelsteiner Mühle in Moselkern ans Herz gelegt. Über nicht allzu steile Wege ist das imposante Bauwerk nach gut 40 Minuten wie aus dem nichts auf einmal zu erblicken. Burg Eltz kann nur im Rahmen einer Führung besucht werden. Diese finden je nach Andrang im 10-Minuten-Takt statt. Die dazugehörige Schatz- und Rüstungskammer kann selbstständig besucht werden. Für die anschließende Stärkung sorgen zwei gastronomische Angebote. 

Öffnungszeiten: Täglich von 9:30-17:30 Uhr
Adresse: Burg Eltz 1, 56294 Wierschem
Gastronomie: Burggastronomie
Eintritt: 10 Euro, Kinder 6,50 Euro inkl. Führung

 

Lesen Sie auch die Tipps für...

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Du es schaffst, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommst Du mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen