• Home
  • Sa, 8. Aug. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Essen und Trinken in Köln

WICHTIGE INFO: Bitte informiert euch vor dem Besuch eines Restaurants, eines Biergartens, einer Bar oder eines anderen gastronomischen Betriebes über die dortigen Öffnungszeiten und individuelle betriebliche Regelungen.


Hier gibt's in Köln guten und günstigen Mittagstisch

Speisemeister (international)

Asiatisch, deftig und vegan: Für seine Kunden ist das, was der Speisemeister in Ehrenfeld auf den Tisch bringt, wirklich meisterlich - dem mittäglichen Andrang nach zu urteilen ist da offensichtlich etwas dran. Nicht nur, dass die Mittagskarte täglich wechselt, vom Standardkantinemampf ist das Essen weit entfernt. Vielfältig ist es darüber hinaus auch noch: deutsche Klassiker landen neben Asiafood und veganen Gerichten.

Die Kartoffelsuppe mit Bockwurst kostet in der großen Variante 5 Euro, das Zitronenhähnchen wird von Kartoffelgratin und Salat (9,50 Euro) begleitet. Exotisch in Ehrenfelds Kantine macht es Chicken-Makhani mit Cashewkernen und Reis sowie Minzjoghurt und Tomatensauce (9,50 Euro). Als veganes Gericht steht zum Beispiel Kartoffelgratin mit Blumenkohlgremolata und Salat auf der Karte (8,50 Euro). (Foto: imago/Panthermedia)

Hier findet Ihr Adresse und Öffnungszeiten

Sonstiges Catering, Verzehrgutscheine, Speisen zum Mitnehmen