• Home
  • Fr, 7. Aug. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Essen und Trinken in Köln

WICHTIGE INFO: Bitte informiert euch vor dem Besuch eines Restaurants, eines Biergartens, einer Bar oder eines anderen gastronomischen Betriebes über die dortigen Öffnungszeiten und individuelle betriebliche Regelungen.


Hier gibt's in Köln guten und günstigen Mittagstisch

Great Wall (chinesisch)

China mal originär: Mitten im Herzen Kölns, in Blickweite des Kölner Domes und St. Andreas', wartet originäre Küche aus China auf die Gäste. Und die hat es wirklich in sich: Im Great Wall gibt es Gerichte, die man beim "Standardchinesen" mit seinem süß-sauer-Kram vergeblich sucht: Entenzunge mit Austernpilzen (18,80 Euro), Schweinemagen mit Chili-Öl (6,20 Euro) oder Quallensalat mit Gurke für 7 Euro.

Seit 2007 bringt die Mannschaft des Restaurants laut eigener Worte "unverfälscht chinesische Esskultur" auf den Tisch - und das stimmt! Zur Mittagszeit kann man sich durch das Büffet futtern. Von Montag bis Freitag ist man für unter 10 Euro zwischen 12 und 15 Uhr im Rennen. (Foto: imago/Karina Hessland)

Hier findet Ihr Adresse und Öffnungszeiten

Sonstiges sehr exotische Speisen, Mittagsbüffet, Catering