• Home
  • Do, 30. Jun. 2022
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Essen und Trinken in Köln

WICHTIGE INFO: Bitte informiert euch vor dem Besuch eines Restaurants, eines Biergartens, einer Bar oder eines anderen gastronomischen Betriebes über die dortigen Öffnungszeiten und individuelle betriebliche Regelungen.


Die besten Restaurants im Belgischen Viertel in Köln

Elea Candia (griechisch)

Das Elea Candia in der Brüsseler Straße ist der Nachfolger des Little Candias. Seit Ende 2020 betreibt Marilena Stüwe-Thanasoula ihr Lokal in den Räumlichkeiten des ehemaligen Wurst Case Szenarios. Die Auswahl ist sehr groß und vielfältig. Es gibt eine wechselnde Tageskarte mit unter anderem verschiedenen Suppen, Fleisch-Variationen und Auflaufgerichten. Natürlich darf auch Gyros nicht fehlen. Das gibt es unter anderem mit Pita, Pommes oder Salat.

Vegetarier können unter anderem zwischen Falafel, Moussaka und gefüllten Auberginen auswählen. Das Elea Candia verkauft außerdem Öle, Gewürze, Oliven und Honig, damit ihr auch selbst zu Hause lecker griechisch kochen könnt. (Foto: Marilena Stüwe-Thanasoula)

Alle Infos auf einen Blick

Adresse
Brüssler Straße 66, 50674 Köln
Öffnungszeiten
Mo. – Mi. 18 – 23 Uhr
Do. – Sa. 16 – 24 Uhr
So 15 – 22 Uhr 

 

  
Speisen
Griechische Küche
Preis€€
Besonderheiten
Verkauf von Produkten
Internet
https://www.elea-candia.de/