• Home
  • Mo, 22. Apr. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Jeck am Eigelstein

Kultkneipe Lapidarium öffnet wieder - an Karneval

Das Lapidarium ist wieder da: Die im Sommer 2018 geschlossene Kultkneipe an der Eigelsteintorburg öffnet an Weiberfastnacht. Und bleibt bis Veilchendienstag.

Das Lapidarium war jahrzehntelang eine Kultkneipe im Eigelsteinviertel, bevor es im Sommer 2018 dicht machte. Nun ist das Lapidarium zurück, öffnet wieder - zumindest während des Straßenkarnevals. Von Weiberfastnacht bis Karnevalsdienstag fliegt im zurzeit noch verwaisten Lokal die jecke Kuh.

 

Wie der Express berichtet, nimmt während der fünf Tage der Öffnung des Lapidariums die Betreiberin des schräg gegenüberliegenden Textilcafés das Heft in die Hand. Manuela Seck verrät, dass der Karneval 2019 genauso ablaufen soll, wie man es von früheren Karnevalsfeiern im Lapidarium kennt. Alles wie gehabt, alles gut.

Auch der ehemalige Wirt Ernst Mörs kehrt an die Stätte seines alten Wirkens zurück: er fungiert von Freitag an als DJ für die jecken Tön. Mit der Nubbelverbrennung am Abend des Veilchendienstags ist dann allerdings zum zweiten Mal Schluss mit dem Lapidarium innerhalb eines Jahres. Wie es anschließend weitergeht, das steht noch in den Sternen. (Foto: Helmut Löwe)

Mehr Gastronomie in Köln

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Eine Kombi aus vier oder fünf Steinen ergibt mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen