• Home
  • Fr, 19. Aug. 2022
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Essen und Trinken in Köln

WICHTIGE INFO: Bitte informiert euch vor dem Besuch eines Restaurants, eines Biergartens, einer Bar oder eines anderen gastronomischen Betriebes über die dortigen Öffnungszeiten und individuelle betriebliche Regelungen.


Die besten Feinkostläden in Köln

Walterscheidt's

1893 wurde Walterscheidt's als Gemüsehandel gegründet, bis heute hat sich das Sortiment um Fisch, Feinkost, Weine und mehr erweitert. Gemüse und Obst sind aber bis heute ein wichtiger Bestandteil des Ladens und überzeugen mit Qualität und Frische.

Die Speisekarte des dazugehörigen Bistros Verde richtet sich vorwiegend nach Angeboten der Saison und wechselt monatlich. Ihr findet dort Fleisch- und Fischgerichte, Suppen und Eintöpfen sowie vegetarische Gemüsegerichte.

Übrigens: Ab einer Personenanzahl von 40 Leuten richtet Walterscheidt's eure Feier nach euren Wünschen aus. (Foto: Walterscheidt's)

Alle Infos auf einen Blick

Adresse
Maternusstraße 6
50996 Köln 
Öffnungszeiten
Mo. - Fr.: 8:30 - 18:30 Uhr
Sa.: 8:30 - 14:00 Uhr 
Sortiment
Obst, Gemüse, Fisch, Weine, Feinkost
Internet
www.walterscheidt.net

Kölns beste Feinkostläden

  1. Andronaco (Ossendorf)
  2. Epicerie Boucherie (Südstadt)
  3. Fleischerei Eckart (Lindenthal)
  4. Kleine Markthalle Sülz (Sülz)
  5. Culinaria Cologne (Innenstadt)
  6. Sapori D’Italia (Nippes)
  7. Walterscheidt's (Rodenkirchen)
  8. Gertrude No. 20 (Innenstadt)
  9. Wildlachs-Räucherei Bremer (Marsdorf)
  10. Casaretto (Sülz)