• Home
  • Mo, 20. Mai. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Vollblutitalienerin mag Abwechslung

Eiscafe Dolce & Gelato

Egal ob Chili-Schokolade, Pampelmuse mit Prosecco oder Rote-Beete-Kirsche - bei den Kreationen für ihr Eiscafé Dolco & Gelato zeigt sich Inhaberin Guiseppina Nanni stets experimentierfreudig.

Die temperamentvolle Italienerin arbeitet je nach Obst-Saison und verarbeitet nur Früchte, die voll gereift sind. "Künstliche Farbstoffe oder Milchpulver kommen bei mir nicht zum Einsatz" sagt sie. "Meine Rezepte habe ich von meiner Familie gelernt, die mittlerweile in der dritten Generation Eis herstellt".

Im Durchschnitt stehen den Eisfans bei Dolce & Gelato 30 Sorten zur Auswahl, die immer wieder variiert werden. Auch Soja-Eis gibt es zu kaufen. Im Sommer ist vor allem Fruchteis der Renner, während im Winter auch mal Pinienkerne oder Zimt zum Einsatz kommen. Beliebt ist die Sorte "Dolce e Salato", ein herzhaftes Erdnuss-Eis das mit salzigen Nüssen versetzt ist. Für Überraschung beim Test sorgt auch die Eissorte "Chili Schoko", die zunächst nach normalem Schokoladen-Eis schmeckt und im Nachhinein ordentlich Feuer auf der Zunge hinterlässt.

Eis ganz einfach selbermachen!

Das typisch-italienische Eiscafe wurde 2009 auf der Pfeilstraße eröffnet und lebt mit etwa 10 Sitzplätzen vor allem vom vorbeilaufenden Fußvolk. Eine Außenterrasse sei jedoch in Planung und müsse noch von der Stadt genehmigt werden, erzählt uns die Inhaberin. Das Dolce & Gelato öffnet von März bis November. (Text & Foto: Ronja Gasper)

Dolce & Gelato

Pfeilstraße 51
50672 Köln
Öffnungzeiten: Im Sommer täglich 10 - 22 Uhr (bei gutem Wetter Ende offen)
Auch geeignet für Fans von veganem, laktosefreiem oder Soja-Eis

 

Das koeln.de-Testergebnis:

Preis pro Kugel: 1,30 Euro (Stand 2017)

Unser Highlight: "Dolce e Salato" (herzhaftes Erdnuss-Eis mit salzigen Nüssen)

Geschmack: erfrischend, fruchtig, überraschend

Kreativität: sehr hoch (z.B. Chili-Schoko, Pampelmuse-Prosecco, Rote-Beete-Kirsche)

Flair: typisch-italienische Einrichtung, ca. 10 Sitzplätze

Wir vergeben:  (4 von 5 Punkten)

Zurück zum koeln.de-Eisdielen-Special

Bildergalerie: Eiscafé Dolce & Gelato in der Innenstadt