• Home
  • Mo, 20. Mai. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Kleiner Familienbetrieb in Köln-Brück

Eiscafé Panciera

Als "klein aber fein" könnte man wohl das Eiscafé Panciera in Köln-Brück bezeichnen. Die Eisdiele misst wenige Quadratmeter und bietet außer einer kleinen Bank keine Sitzplätze. Trotzdem bildet sich hier an warmen Tagen oft eine lange Schlange bis auf die Straße.

Denn egal ob sitzend oder stehend - die Stammkunden lieben das Eis wegen seiner Qualität, weiß Inhaber Franco Panciera. "Die Leute kommen von überall her und bringen manchmal sogar Kühltaschen mit, um das Eis mit nach Hause zu bringen" erzählt er.

Denn bei Panciera wird das Eis nur aus echter Milch, mit frischem Obst und ohne künstliche Farbstoffe hergestellt. Das merken auch die Kunden, die vor allem das Fruchteis und das Vanille-Eis zu schätzen wissen, welches aus ganzen Vanille-Schoten zubereitet wird. "Besonders beliebt sind unser Spaghetti-Eis und der Erdbeer-Eisbecher mit unserer hausgemachten Erdbeersoße" so der Speiseeis-Hersteller. Neben den Klassikern wie Erdbeere und Schokolade werden auch ausgefallene Sorten wie "Nutellina" mit Vanilleeis und cremiger Schokolade oder "Cherry Mania" angeboten, welches auf dem Geschmack von "Mon Cherie" basiert.

Eis ganz einfach selbermachen!

Die Grundrezepte für das Eis sind ein Familiengeheimnis und stammen noch von seinem Schwiegervater, welcher die Eisdiele 1968 an der Olpener Staße eröffnete. Über die Jahre wurden die Rezepte verfeinert und abgewandelt, so dass mittlerweile rund 24 Sorten bei Panciera zur Auswahl stehen. Auch für Menschen mit Laktose-Intoleranz bietet sich eine Auswahl an Fruchteissorten. Das Panciera hat von Februar bis Oktober geöffnet. (Text & Foto: Ronja Gasper)

Panciera

Olpener Straße 894
51109 Köln
Eisc Panciera Brück bei Facebook

zweite Filiale:

Delbrücker Hauptstraße 159
51069 Köln
Eis Panciera Dellbrück bei Facebook

Öffnungszeiten: täglich 11:30 - 21:30 Uhr, im Sommer auch bis 22 Uhr

 

Das koeln.de-Testergebnis:

Preis pro Kugel: 90 Cent (Stand 2017)

Unser Highlight: Vanille-Eis mit hausgemachter Erdbeersoße

Geschmack: natürlich, cremig, nicht zu süß

Kreativität: durchschnittlich (z.B. "Cherry Mania", "Nuttelina", "Zimt" oder "Crema Siciliana")

Flair: familiäre Atmosphäre, klassische Einrichtung, wenig Sitzplätze

Wir vergeben:  (4 von 5 Punkten)

Zurück zum koeln.de-Eisdielen-Special

Bildergalerie: Eiscafé Panciera in Brück