• Home
  • Fr, 20. Sep. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Die Burger-Manufaktur

Freddy Schilling

Adresse:
Kyffhäuserstraße 34
50674 Köln
im Stadtplan anzeigen
www.freddyschilling.de
Haltestelle: Barbarossaplatz, Zülpicher Platz

Öffnungszeiten: So bis Do 12 - 22 Uhr, Fr und Sa 12 - 23 Uhr
Plätze: 21 Sitzplätze, 4 Stehplätze
Preise: 5,50 bis 7,40 Euro, Fritten ab 1,80 Euro

Rindfleisch aus artgerechter Haltung

Wer "Freddy Schilling" auf der Kyffhäuserstraße kennt, weiß, dass man hier stets ein bisschen Wartezeit einplanen muss. In dem stilvollen, rustikalen Imbiss ist nicht nur am Wochenende einiges los, auch unter der Woche stehen die Burger-Liebhaber hier Schlange.  Das Rindfleisch stammt von Neuland, dem Verein des deutschen Tierschutzbundes, und wird auf einem Lavakohle-Grill zu 180g-Pattys gebraten.

Kölns beste Burgerläden

Auf der Speisekarte stehen fünf Stammburger sowie ein Spezialburger, der saisonal variiert. Angeboten werden klassische Varianten, wie der "Purist" mit Fleisch, roten Zwiebeln und Freddys Spezialsoße, und ausgefallene Burger, wie "Tante Tiziana" mit Rucola, mit Parmesan überbackenen Tomaten und einer mediterranen Soße. Als Beilage stehen Fritten, Rosmarin-Kartoffelecken und Krautsalat zur Auswahl - alle selbst hergestellt. Außerdem gibt es zwei Veggie-Burger im Angebot. Auch die Soßen bei Freddy Schilling kommen alle aus eigener Herstellung. (rg)

Das Test-Ergebnis von koeln.de:

Wir testen "Freddy’s Favorit" für 6,50 Euro: Das Fleisch ist sehr saftig und gut durchgebraten, an der hausgemachten Soße wurde nicht gegeizt. Was dominiert sind die Beilagen, die in großen Mengen (vor allem Zwiebeln) vorhanden sind und dem Burger einen frischen und runden Geschmack verleihen. Einzig das Weizenbrötchen kann durch seine weiche Konsistenz wenig überzeugen, hier hätte ein kross getoastetes Brötchen besser gepasst. Insgesamt aber ein runder, qualitätiver Burger, dem wir fünf von fünf Punkten geben.

(5 von 5 möglichen Punkten)

Bei den Veggies testen wir "Anna's Alternative" für 5,90 Euro, auf Empfehlung mit zusätzlichem Parmesan für 0,50 Euro: Besonders sind hier die gut gewürzten Riesenchampignons, die den Patty ersetzen. Ansonsten ist der Burger mit viel frischem Gemüse und Rucola bestückt. Bestens darauf abgestimmt ist das Roggenbrötchen, welches für ein Burgerbrötchen allerdings etwas zu kross geraten ist. Für das besondere Geschmackserlebnis sorgt die mediterrane Soße aus eigener Herstellung. Wir vergeben:

(5 von 5 möglichen Punkten)

 

Bildergalerie: Freddy Schilling

Mehr Gastronomie in Köln

Onlinespiele

spiele_bubbles_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Eine Kombi aus vier oder fünf Steinen ergibt mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen