schließen ×
Wir gestalten unseren Webauftritt neu. Diese Seite wird noch überarbeitet.
  • Home
  • Sa, 28. Jan. 2023
  • Stadtplan
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Teile der Decke eingestürzt

Elf Verletzte bei Konzert in der Live Music Hall

Während eines Heavy Metal-Konzert der Band Callejon in der Live Music Hall haben sich am Samstagabend Teile der Decke gelöst. Elf Zuschauer wurden dabei leicht verletzt.

Wie die Kölner Feuerwehr mitteilte, hatten sich gegen 22:00 Uhr auf einer Fläche von fünf mal fünf Metern Gipskartonplatten der abgehängten Decke gelöst und waren auf die Gäste gestürzt. Daraufhin brach die Band das Konzert sofort ab und forderte die 1200 Besucher auf, die Halle zu verlassen. Als Feuerwehr und Rettungsdienst in der Lichtstraße in Ehrenfeld eintrafen, standen bereits alle Gäste auf der Straße. Zwei Notärzte kümmerten sich um die Verletzten.

Nach einer erster Bilanz erlitten elf Personen leichte Verletzungen wie Prellungen, Schürf- und Schnittwunden. Neun von ihnen wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Die Band Callejon bedankte sich auf ihrer Facebook-Seite bei ihren Fans für die vorbildliche Reaktion und kündigte an, das Konzert nachholen zu wollen (sp).

 

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - könnt ihr alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere Steine, erhalte Bonussteine! Schalte in der Level-Auswahl "Endlosspiel" ein: das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubblesnew_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!