• Home
  • Sa, 15. Dez. 2018
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Bocklemünd/Mengenich

Der Stadtteil im Westnordwesten Kölns besteht aus den zusammengewachsenen Dörfern Bocklemünd und Mengenich. Bekannt ist das Veedel vor allem für die großen Produktionsstätten des Westdeutschen Rundfunks (WDR), wo unter anderem die Fernsehserie "Lindenstraße" gedreht wird. Hieraus hat sich der Spitzname „Hollymünd“ für das Gelände entwickelt.

Der Stadtteil stellt sich heute mit ländlich-beschaulicher Note und Resten uralter Hofgüter in den alten Ortskernen dar. Im sogenannten "Görlinger Zentrum" - dem Einkaufs- und Wohnbereich des Viertels - dominieren hingegen Hochbauten aus den 60er Jahren. In Mengenich liegt zudem einer der großen Biotechnologieparks Deutschlands: Der „BioCampus Cologne“ beherbergt auf einem Gelände von über 20 Hektar einen Zukunftsstandort für Unternehmen der Biotechnologie. (Foto: Bilderbuch Köln/Stefan Robertz)

Sehenswertes auf einen Blick

  • Arnoldshof
  • Fort IV
  • Görlinger-Zentrum
  • Jüdischer Friedhof
  • WDR-Produktionsgelände


Bocklemünd/Mengenich: Auf der Karte

Das linksrheinische Stadtteil Bocklemünd/Mengenich grenzt im Osten an Pesch und Ossendorf und Vogelsang, im Süden an Widdersdorf, im Westen an Pulheim und im Norden an Esch/Auweiler.

Einkaufserlebnis in Köln-Deutz
Einkaufserlebnis in Köln-Deutz Ob Mode, Schmuck, Wohnen oder Haushalt. Einfach hier klicken und einkaufen. – mehr Infos
So verkaufen Sie Ihre Immobilie
Käuferportal
Immobilie zum Top-Preis verkaufen!
Mit unserem neuen Service finden Sie ganz einfach einen Käufer für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück. Immobilie zum Top-Preis verkaufen!
Geschenke zur Punschsaison
Cremig-zarter VERPOORTEN-Punsch

Verschenkfertige Präsente mit cremigem VERPOORTEN, ideal für Ihre nächste Winterparty. Wie wäre es mit
VERPOORTEN-Punsch und VERPOORTOCCINO-Punsch?

Jetzt im Onlineshop bequem und risikolos bestellen!