• Home
  • Sa, 8. Aug. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Serie: Einzigartig Einkaufen

Der Bogen zwischen Kitsch und Luxus

Ob Schränke, Etuis, Geschirr, Ketten oder Kleider – der Name ist bei "Kitsch deluxe" Programm. Geschäftsinhaberin Isabell Internicola möchte mit einem Mix aus antiken Mode- und Wohnaccessoires und neuen Waren den Bogen zwischen Kitsch und Luxus schließen.

Weitere Artikel aus unserer Reihe "Einzigartig Einkaufen"

Die Raumausstatterin und Requisiteurin bietet in ihrem Geschäft in Ehrenfeld Möbel-, Mode- und Wohnaccessoires an. Diese stammen entweder aus vergangenen Jahrzehnten oder sind neu, haben aber trotzdem das gewisse Flair und passen zur Trödelmarkt-Atmosphäre von Kitsch deluxe. Ein ideales Terrain für das Suchen individueller Geschenke.

„Meine Mutter hat mich von klein an immer auf Trödelmärkte mitgenommen“ erzählt Isabell Internicola, Inhaberin von Kitsch deluxe. Von daher könne sie direkt erkennen, aus welchen Epochen bestimmte Möbel stammen oder auch die verschiedenen Materialien auseinander halten, aus denen sie bestehen. „Irgendwann hat auch mich dann die Sammelleidenschaft gepackt“, sagt Internicola. Nachdem sie sich zur Raumausstatterin und an der Internationalen Filmschule Köln zur Requisiteurin ausbilden lassen hatte, mündete diese Trödel-Begeisterung 2004 in die Gründung von Kitsch deluxe, wo seitdem der Shabby Chic regiert.

„Ich bin ein Freund von schönen, humorvollen und qualitativ hochwertigen Sachen“, so Internicola, die deshalb zum Beispiel auch mal Gartenzwerge vergangener Jahrzehnte in ihrem Geschäft in Ehrenfeld verkauft. Wobei die Inhaberin hinzufügt, dass „die meisten älteren Sachen eine viel höhere handwerkliche Qualität als die meisten neueren Wegwerfartikel haben“. Wenn die Raumausstatterin und Requisiteurin in ihrem Laden neue Waren abseits des Trödelmarkts präsentiert, müssen diese ins Konzept passen – das heißt Qualität und Flair haben.

"Flair eines französischen Flohmarkts"

Das Wörtchen Flair fällt übrigens öfter, wenn es darum geht, Kitsch deluxe zu beschreiben. Eine Kundin attestiert dem Geschäft zum Beispiel den „Flair eines französischen Flohmarkts“. „Viele Leute, die in den Laden kommen, sind vom bunten Sortiment fasziniert und sagen, dass man Stunden bräuchte, um sich alles in Ruhe anzuschauen“, sagt Internicola, die sich darüber selbst manchmal ein wenig wundert – so gewöhnt hat sie sich bereits an ihre bunte Trödelmarkt-Atmosphäre.

 

Eintauchen in vergangene Zeiten und dabei noch individuelle Geschenke suchen und finden – das sind laut der Inhaberin die besonderen Merkmale ihres Geschäfts. „Bei Kitsch deluxe in Ehrenfeld gibt es echt abgefahrene Sachen – und es kaufen auch abgefahrene Leute“, bestätigt eine Kundin, die auch auf die von Internicola selbst entworfenen Hüte, Perlenketten, Karten, Kalender, Gästebücher und Decken steht. Ob nun Selbstdesigntes oder Antiquitäten, Raritäten, Kuriositäten und Liebhaberstücke – einfach Kitsch deluxe pur. Der Bogen zwischen Kitsch und Luxus ist geschlagen. (sar)

Adresse Körnerstraße 26, 50823 Köln Im Stadtplan | Öffnungszeiten Montag bis Freitag 15 - 19 Uhr, Dienstag, Donnerstag, Freitag 11 - 14 Uhr, Samstag 11 – 16 Uhr | ÖPNV Körnerstraße Zur Fahrplanauskunft | Telefon 0179 – 511 33 97 | E-Mail info@kitsch-deluxe.de | Webseite www.kitsch-deluxe.de

Kölsche Tradition pur, größte Auswahl oder einzigartiges Konzept? Kennen Sie ein besonderes Geschäft in Köln, das wir in der koeln.de-Serie „Einzigartig Einkaufen“ noch nicht porträtiert haben? Schicken Sie doch per E-Mail einen Vorschlag, und begründen Sie darin kurz, warum es sich um ein einzigartiges Geschäft handelt.

Weitere Artikel aus unserer Reihe „Einzigartig Einkaufen“

Onlinespiele

spiele_cuboro_riddles_1200.jpg
Cuboro Riddles stellt die Spieler vor eine Reihe kniffliger Herausforderungen in 3D! Mit Cuboro Riddles baut man Kugelbahnen und löst Rätsel, es fördert das räumliche Denken und macht einfach Spaß.  Jetzt Cuboro Riddles spielen!
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen