• Home
  • Mi, 1. Dez. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Serie: Einzigartig Einkaufen

FC-Fanshop: Ein rot-weißes Fußball-Paradies

Dort einkaufen, wo Lukas Podolski die Schnuller für seinen Sohn holt und nebenbei dem 1. FC Köln beim Trainieren zuschauen – das ist möglich im und am FC-Fanshop am Geißbockheim. 450 verschiedene Fanartikel gibt es dort.

Weitere Artikel aus unserer Reihe "Einzigartig Einkaufen"

FC-Trikots, Trainings-Shirts, Fußbälle, Gartenzwerge und Aufkleber – das sind die Artikel, die am allermeisten beim FC-Fanshop am Geißbockheim über die Ladentheke gehen, erklärt Shopleiterin Yvonne Schulte. Seit Anfang 1996 gibt es den Laden für FC-Fans auf dem legendären Trainingsgelände des Kölner Fußballvereins. „Das Geißbockheim ist das Herz des 1. FC Köln und das Urgestein der Shops“, erklärt Schulte, warum der FC-Fanshop in Köln-Sülz ein besonderes Geschäft ist. „Der Shop ist ins Club- und Trainingsgelände eingegliedert. Hier werden die traditionellen Fans bedient – die Autogrammjäger, die Neugierigen und die Dazugehörigen.“

Neben dem Laden mit den Geißbock-Untensilien im Kölner Süden gibt es nochweitere FC-Fanshops in der Stadt unter anderem im Rheinenergie-Stadion, im Rhein-Center in Weiden und in den Köln Arcaden in Kalk. Darüber hinaus existiert noch ein Online-Fanshop. Und dennoch ragt der Anfang 1996 eröffnete Fanshop am FC-Trainingsgelände heraus. Dort kann man den 1. FC Köln und seine Fans wirklich kennen lernen. „Hier trifft man sich, hier kennt man sich“, sagt Schulte. „Die Trainingskiebitze stehen hier jeden Morgen Spalier und begrüßen uns.“

Eine 150 Quadratmeter große Welt in Rot-Weiß

Die Kunden kommen gezielt zum Einkaufen in den 150 Quadratmeter großen FC-Fanshop am Geißbockheim, sagt die Shopleiterin. „Oder sie schauen nach einem Spaziergang um den Decksteiner Weiher herein. Oder natürlich während, beziehungsweise nach dem Training.“ Schulte hat festgestellt, dass die Fans besonders viel zu Saisonbeginn und zu Weihnachten kaufen. Und die Auswahl bei 450 verschiedenen Artikeln ist riesig: Plüschgeißböcke, Wecker, Eieruhren, Regenschirme, Filzpantoffeln und Badeenten, ja sogar ein Kühlschrank oder ein Motorroller ist in den Farben des FC zu haben. Genauso wie Wein – passend zu den Vereinsfarben Rot- und Weißwein.

 

„Vor kurzem kam ein Kunde mit einem lebenden grünen Papagei auf der Schulter herein und kaufte Eintrittskarten für ein Spiel“, erzählt Fanshop-Leiterin Schulte. Die FC-Fans waren schon immer ein wenig verrückt, Fußball-verrückt, FC-verrückt. Im Fanshop am Geißbockheim trifft man sie – genauso wie die Kicker. „Alle Spieler und Nachwuchsspieler kaufen bei uns und sind häufig bei uns anzutreffen“, sagt Schulte. „Mondy stattet seinen kolumbianischen Verein mit unseren Artikeln aus. Lukas kaufte neben Trikots auch gern die Schnuller für seinen Sohn bei uns.“

Adresse Franz-Kremer-Allee 1-3, 50937 Köln Im Stadtplan | Öffnungszeiten Montag bis Freitag 10 - 18 Uhr, Samstag 10 - 14 Uhr  - an Heimspieltagen veränderte Öffnungszeiten | ÖPNV Scherfginstraße Zur Fahrplanauskunft | Telefon 0221 – 260 11 221 | Webseite www.fc-fanshop.de

 

Kölsche Tradition pur, größte Auswahl oder einzigartiges Konzept? Kennen Sie ein besonderes Geschäft in Köln, das wir in der koeln.de-Serie „Einzigartig Einkaufen“ noch nicht porträtiert haben? Schicken Sie doch per E-Mail einen Vorschlag, und begründen Sie darin kurz, warum es sich um ein einzigartiges Geschäft handelt.

Weitere Artikel aus unserer Reihe „Einzigartig Einkaufen“

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - könnt ihr alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere Steine, erhalte Bonussteine! Schalte in der Level-Auswahl "Endlosspiel" ein: das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubblesnew_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!