• Home
  • Fr, 17. Sep. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

Einzigartig Einkaufen (32)

Mit Tonstudio-Technik einfach gut hören

Kernstücke sind eine 5.1 Dolby-Surround-Anlage, eine M-Tec-Platte, etwa eine Million Einstellparameter am Computer und tausende akustische und optische Klang- und Bildbeispiele. Trotz dieser Technik und mit Noppenschaum verkleideter Wände befinden sich die Besucher dieses Ortes nicht in einem Tonstudio, sondern in der Braunsfelder Filiale von Hörgeräte Lorsbach. Die Inhaber haben dort kürzlich eine für Köln und Umgebung einzigartige Multi-Media-Lounge gebaut, die für die Kunden viele Vorteile bietet.

 Weitere Artikel aus unserer Reihe "Einzigartig Einkaufen"

„Mit der Multi-Media-Lounge nehmen wir unseren Kunden die Lauferei“, sagt Mike Lorsbach, der zusammen mit seinem Bruder Sören im Kölner Raum insgesamt 12 Filialen von Hörgeräte Lorsbach betreibt. Der „normale Weg“ beim Einstellen von Hörgeräten sei, dass die Kunden nach dem Justieren isoliert in einer Kabine nach Hause gehen und das Gerät drei Wochen ausprobieren. Danach wird nachgestellt und weiter ausprobiert. Mit den technischen Möglichkeiten der Multi-Media-Lounge dagegen könne das Hörgerät direkt mit Klangbeispielen aus zwei oder drei typischen Hauptsituationen des Kunden eingestellt werden.

Bildergalerie: So sieht es in der Multi-Media-Lounge bei Hörgeräte Lorsbach aus

„Mit immer mehr individualisierten Signalen aus allen gängigen Lebensbereichen können wir in der Multi-Media-Lounge ziemlich genau die häuslichen Situationen der Kunden nachbilden“, erklärt Mike Lorsbach. Werde zum Beispiel das Plätschern eines Flusses im Urlaub als zu schrill empfunden – kein Problem. Das einzustellende Hörgerät können die Hörgeräteakustiker sofort mittels etwa einer Million Einstellparameter programmieren, so Lorsbach, der hinzufügt, dass schließlich ein Unterschied zwischen einem plätscherndem und einem reißenden Fluss bestehe – auch akustisch.

Die für Köln und Umgebung einzigartige Multi-Media-Lounge in der Filiale in der Aachener Straße 531 ist laut Mike Lorsbach übrigens bewusst baulich offen gehalten worden. „Damit wir beim Anpassen des Hörgeräts auch den Lärm von der Straße mit dabei haben“, erklärt der Inhaber. Im Prinzip sei die Anlage sonst ähnlich wie auch in Tonstudios gebaut worden, beschreibt Peter Macion von der Fima Akustikbau Maciol, die die Lounge – eine „Spezialanfertigung“ – in zirka drei Wochen gebaut hat. Eine Hörgerät-Anpassung in der Anlage dauere dagegen nach Angaben von Mike Lorsbach nur etwa eine Stunde. Allerdings sei die Lounge nicht für eine Erstanpassung geeignet und funktioniere auch nur mit Hörgeräten der höherwertigen digitalen Technik, sagt Lorsbach.

Einige Männer in Blaumännern sitzen in einer Betriebskantine bei Pommes und Tsatsiki an einem Tisch – eine Szene, die in der Lounge mit TV-Bilder auf einem Flachbildschirm und akustischen Signalen aus der Dolby-Surround-Anlage ziemlich genau nachgestellt werden kann. „Wenn ein Kunde das Problem hat, dass er seinen Chef, der vorne links am Tisch sitzt, in den Kantinengesprächen beim Geklapper des Geschirrs und dem sonstigen Gemurmel nicht verstehen kann, können wir das jetzt ziemlich genau nachstellen – und dabei das Hörgerät einstellen, in einer für den Kunden typischen Situation“, sagt Mike Lorsbach, der darauf verweist, dass die Hörgeräte-Klientel immer jünger werde. „Früher hatten wir das 60-plus-Klientel, heute eher 45 plus.“ Für diese eher aktiven Menschen sei das Einstellen in der Multi-Media-Lounge auch am besten geeignet. (sar)

Hörgeräte Lorsbach
Filiale Braunsfeld
Aachener Straße 531
50933 Köln

Telefon: 0221 – 54 47 51
Telefax: 0221 – 54 62 557
E-Mail: info@hoergeraete-lorsbach.de
Internet: www.hoergeraete-lorsbach.de

Öffnungszeiten
Montag-Dienstag
9:00-18:00
Mittwoch
9:00-13:00
Donnerstag-Freitag
9:00-18:00

Weitere Artikel aus unserer Reihe "Einzigartig Einkaufen"

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubblesnew_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!