• Home
  • Mo, 25. Jan. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Einzigartig Einkaufen (27)

Estella macht Lust auf Kochen und Shoppen

Zubehör und Zutaten für Küchen und Köche, dazu Kochabende – ein Gesamtkonzept für Hobbyköche und Küchenästheten. Damit ist Estella KochLust Anfang 2010 als „Store of the year 2010“ ausgezeichnet wurden. Die Filiale in der Ehrenstraße überzeugte den Handelsverband Deutschland in der Kategorie „Out of Line“. „Bei KochLust finden die Kunden nicht nur Kochtopf und Kochutensilien in gutem Design, sondern auch Anregungen zum Kochen“, begründete der Verband. Bei Estella können die „Kunden interaktiv den Trend der Kochlust ausleben“.

Weitere Artikel aus unserer Reihe "Einzigartig Einkaufen"

Seit September 2009 gibt es Estella KochLust auf der Kölner Ehrenstraße. Der KochLust-Shop gehört zur Knauber-Gruppe Bonn, deren Kerngeschäfte Bau- und Freizeitmärkte sowie Energieversorgung sind. „Das Besondere an Estella ist die Kombination von Küchenzubehör und Kochevents“, sagt Heike Küsters im Gespräch mit koeln.de im Laden. „Das ist ein einzigartiges Konzept in Köln“, so die Assistentin der Geschäftsführung. Im hellen, vom Londoner Star-Designer Bill Cummings geplanten und 200 Quadratmeter großen Shop ist auch eine großzügige Kochbar für Kurse eingebaut.

Bildergalerie: So sieht es bei Estella KochLust aus

Qualität und witziges Design sind laut Estella Auswahlkriterien für die Produkte, die im Laden verkauft werden. „Wir legen bei unseren Artikeln darauf wert, dass sie aus Manufakturen kommen, eine Geschichte oder ein besonderes Design haben“, erklärt Küsters. Viele Produkte sind handgefertigt oder aufwendig in der Herstellung, so die Estella-Mitarbeiterin und verweist auf Kerzen oder Olivenöle aus Italien. Mit der Estella-eigenen Einrichtung wollen die Eigentümer eine gemütliche Atmosphäre schaffen, ein: „mediterranes Flair“ erzielen. „Wir bieten nämlich auch viele italienische und spanische Produkte an“, ergänzt Küsters. Viele Artikel stammen aber auch Marokko oder Deutschland.

Der Fokus des Estella-Ladenkonzepts liegt dabei stets auf dem Kochen: Zu den vielen Koch-Utensilien kommen Tischdekorationen und Kochbücher hinzu. Ausgefallene Pasta, besondere Saucen und den passenden Wein – „bei uns gibt es alles für einen gemütlichen Abend zu Hause und das in einem Geschäft“, so Küsters. Sogar frisches Brot bietet Estella zusätzlich noch dazu im Rahmen des Rundumkochkonzepts an. Es wird von einer Kölner Bäckerei angeliefert. Wer beim „Perfekten Dinner“ des TV-Senders Vox’ mitmachen möchte, findet bei Estella alles, was man so dafür benötigen würde. Messer, Weine, Schokoladen, Gewürz, Pfannen, Designer-Handbesen, -Bestecke und Salzmühlen mit Pfeffer, schwarzen Oliven oder Rosmarin. Wobei gleich im Regal neben den Salzmühlen der Rosmarin steht, so dass der Kunde nicht lange suchen muss oder noch in anderen Laden gehen muss.

Alltagstaugliche Kochkurs-Rezepte

Bei den Kochkursen, die auch im Internet gebucht werden können, arbeitet Estella mit drei Profiköchen zusammen. In der Regel sind bei den Events immer ein Koch und ein Beikoch dabei. Die Kurse sind auf maximal 16 Teilnehmer beschränkt. „Die Renner sind unsere italienischen Kurse mit Pasta, zum Beispiel Pasta ,fatta in casa’“, sagt Küsters. Koch Volker Beuchert zeigt an einem solchen Kochabend, wie Tagliatelle, Cappellini, Pappardelle oder Malfadine selbst gemacht werden und dazu Pesto Genovese, Ragout von italienischer Salsiccia und Strauchtomaten, Walnuss-Gorgonzola und Tomaten-Orangen-Sauce gekocht werden kann. Weitere Kurse haben die marrokanische, vegetarische oder französisch Küche zum Inhalt oder zeigen, wie Cocktails, Desserts oder Vorspeisen von Antipasti über Tapas bis Mezze gezaubert werden können.

„Die Teilnehmer können am Ende eines solchen Kochabends viele Tipps mitnehmen“, erklärt Küsters. Estella verspricht, dass die ausprobierten Rezepte alltagstauglich sind „Die Kurse sollen zum Nachkochen anregen und nicht überfordern“, so die Mitarbeiterin. Am Ende eines Kurses gibt es zur Erinnerung eine Rezeptmappe. Viele der benötigten Zutaten und Utensilien für das Nachkochen später in den eigenen vier Wänden finden die Kochschüler auch gleich vor Ort im Geschäft. Das ist das ausgezeichnete Konzept von Estella Kochlust. „Der Kölner Laden macht Lust auf Kochen und Shoppen“, urteilte schließlich der Handelsverband Deutschland. (sar)

Estella KochLust
Ehrenstraße 15-17
50672 Köln

Telefon: 0221 – 97 36 36 36
Telefax: 0221 – 97 36 36 37
E-Mail: koeln@estella-kochlust.de
Internet: www.estella-kochlust.de

Öffnungszeiten
Montag-Freitag
10:00-19:30
Samstag
10:00-19:30

Weitere Artikel aus unserer Reihe "Einzigartig Einkaufen"

Onlinespiele

spiele_cuboro_riddles_1200.jpg
Cuboro Riddles stellt die Spieler vor eine Reihe kniffliger Herausforderungen in 3D! Mit Cuboro Riddles baut man Kugelbahnen und löst Rätsel, es fördert das räumliche Denken und macht einfach Spaß.  Jetzt Cuboro Riddles spielen!
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere vier oder fünf Steine und bekomme Bonussteine! Schalte über die Level-Auswahl den "Endlosspiel"-Modus ein - das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen