• Home
  • Mi, 24. Apr. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Regional kaufen

22 Tipps: Auf diesen Höfen gibt's erntefrischen Spargel

Nirgendwo kann man Spargel frischer kaufen als in den Hofläden der Spargelbauern. Wir zeigen Euch Bauernhöfe in und um Köln, die selbst angebauten Spargel erntefrisch verkaufen.

Spargelhöfe in Köln

1. Gut Clarenhof in Frechen und Ehrenfeld

Während der Spargelzeit - also Anfang/Mitte April bis zum Spargelsilvester am 24. Juni - bietet der Clarenhof im Hofladen in Frechen, an Saisonständen (Aachener Str. 548 und Hohe Str. 41-53 - Ausgang Galeria Kaufhof) und im Hoflädchen in Köln-Ehrenfeld erntefrischen Spargel an. In den Hofläden können Kunden ganz nebenbei auch weitere Zutaten für ein leckeres Spargelessen kaufen. (Foto: imago/Ralph Peters)

Hier findet Ihr Adressen und Öffnungszeiten

 

10 Tipps zum Spargelkauf | einfache Spargelrezepte

 

2. Beller Hof in Marsdorf und Wesseling

Ab April eröffnet der Beller Hof die Spargelsaison - und er bietet ein vielfältiges Angebot unterschiedlicher Spargelsorten für Hobby-Köche und Feinschmecker. Im Hofladen ist der Spargel nach Farbe und Dicke sortiert: so gibt es Bleichspargel mit weißen Köpfen (wächst unter der Erde), Spargel mit violetten Köpfen (wächst zum Teil an der Sonne), Grünspargel (wächst an der Sonne) und Purpur-Spargel (wächst an der Sonne). Das Nonplusultra sind die Spargelspitzen, die nicht geschält, sondern nur gekocht werden müssen. Den Spargel kann man sich vor Ort schälen lassen. (Foto: imago/Robert Harding)

Hier findet Ihr Adressen und Öffnungszeiten

 

3. Spargel Fuchs in Rheinkassel

Täglich frisch gestochen und gewaschen landet der Spargel im Hofladen von Spargel Fuchs, der wegen seiner Lage am Rhein viele Ausflugsbegeisterte und Fahrradfahrer anlockt. Von Anfang April bis zum 24. Juni wird sowohl Bleichspargel als auch Grünspargel verkauft.

Laut Betreiber ist der fruchtbare Rheinterrassenboden die Grundlage für den aromatischen Geschmack des Gemüses. Geschält wird der Spargel auch: in haushaltsüblichen Mengen sofort und in größeren Mengen auf Vorbestellung. Weitere Zutaten für ein Spargelgericht wie Butter, Sauce Hollandaise und Schinken sind ebenfalls erhältlich. (Foto: imago/Rex Schober)

Hier findet Ihr Adresse und Öffnungszeiten

 

4. Spargelhof Wermes in Porz

Echt kölscher Spargel ist ab Mitte April eines jeden Jahres auf dem Spargelhof Wermes erhältlich. Die leicht sandigen Böden rund um Porz-Zündorf bieten beste Voraussetzungen für den Anbau von weißem und grünem Spargel. Im Hofladen ist der Spargel in zwölf verschiedenen Güteklassen (Unterschieden in Länge, Durchmesser, Form usw.) erhältlich. Dabei ist jede Stange tagesfrisch geerntet und küchenfertig vorbereitet. (Foto: imago/Chromorange)

Hier findet Ihr Adresse und Öffnungszeiten

 

5. Schumachers Hofladen in Pesch und Erftstadt

Auch Schumachers Hofladen bietet ab April bis zum 24. Juni feldfrischen Spargel an. Zu kaufen gibt es Spargel der Klasse 1 (16 - 26 Millimeter), kurzen, dünnen, grünen, violetten Spargel. Außerdem sind im Angebot Suppenspargel, Spargelspitzen sowie Zutaten für ein Spargelessen, darunter Schinken, Weine, Saucen und Kartoffeln.

Der Hof setzt laut eigener Angaben hohe Maßstäbe in der Qualitätssicherung: der Spargel ist mit dem sogenannten "QS-GAP Siegel" ausgezeichnet. (Foto: imago/blickwinkel)

Hier findet Ihr Adresse und Öffnungszeiten

 

6. DOM-Spargel, verschiedene Standorte in Köln

Der "DOM-Spargel" der Domhöfe stammt von Spargelfeldern in Rondorf, Meschenich und Hürth-Fischenich. Angebaut werden drei verschiedene weiße Spargelsorten (Grolim, Herkolim, Cumulus) sowie grüner Spargel (Primaverde).

An über 20 Straßenverkaufsständen in und um Köln (z.B. im Dinger's Gartencenter in Vogelsang) wird das "Königsgemüse" verkauft. Ein weiterer Verkaufsschlager ist selbstproduzierter Spargelwein.

Eine Besonderheit der Domhöfe: Dank einer modernen "Fußbodenheizung" mit Warmewasseleitungen unterhalb der Felder in Meschenich kann der Spargel schon ab Ende März geerntet werden. (Foto: imago/ZUMAPress)

Hier findet Ihr Adresse und Öffnungszeiten

 

Die beliebtesten Spargelhöfe in und um Köln:

  1. Spargelhöfe in Köln: Rheinkassel, Marsdorf und andere Stadtteile
  2. Spargelhöfe in der Umgebung: Pulheim, Bergheim und andere Städte

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Eine Kombi aus vier oder fünf Steinen ergibt mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen