• Home
  • Mi, 1. Dez. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

150.000 Euro Energiekosten im Jahr

Auf der A555 wird die Beleuchtung abmontiert

An der "Diplomatenrennbahn" A 555 wird im nächsten Jahr die komplette Straßenbeleuchtung vollständig abmontiert. Durch den Abbau auf der 20 Kilometer langen Strecke zwischen Köln und Bonn spart Straßen.NRW zukünftig 150.000 Euro jährlich.

Die Demontage kostet zwar 300.000 Euro, die 170 Maste und 600 Leuchten auf der Autobahn sind jedoch schon so alt, dass sie ohnehin ausgetauscht werden müssten. Im nächsten Jahr wird es auf Grund dessen immer wieder zu Sperrungen von einzelnen Spuren kommen, nicht aber zu Vollsperrung der Autobahn. 

Bereits Ende November vergangenen Jahres wurden die Leuchten ausgeschaltet, um ein eventuelles Sicherheitsrisiko für die Autofahrer zu prüfen. Die Polizei und Bezirksregierung haben nun aber grünes Licht für den Straßenbau NRW gegeben. Die im Testzeitraum auf dem Abschnitt verursachten Unfälle seien nicht aufgrund mangelnden Lichts zustande gekommen.

Die A555 gilt als erste Autobahn Europas. Ihren Spitznahmen "Diplomatenrennbahn" erhielt sie durch die Legende, dass ausländische Diplomaten und Staatsbesucher in Bonn die Strecke gerne mal mit Höchstgeschwindigkeit zurücklegten.

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - könnt ihr alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere Steine, erhalte Bonussteine! Schalte in der Level-Auswahl "Endlosspiel" ein: das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubblesnew_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!