• Home
  • Mi, 19. Sep. 2018
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

So finden Sie Ihre Traumwohnung

Sie suchen ein neues Zuhause, weil das alte zu klein geworden ist, weil Sie einen Job in einer anderen Stadt haben oder sich einfach nur so verändern wollen? Dann steht Ihnen eine große Aufgabe bevor, bis es zu dem ersehnten Umzug kommt.

Ganz wichtig ist, bei diesem großen Vorhaben unbedingt die Nerven zu behalten und sich zunächst einige W-Fragen (was, wann, wo, wie…) zu beantworten:

Wann soll oder muss der Wechsel stattfinden?

Setzen Sie sich einen Zeitpunkt, an dem Sie Ihr neues Domizil beziehen wollen. Ist der Umzug beruflich bedingt und es gibt einen festen Termin des Antritts beim Arbeitgeber, lassen Sie sich mit dem Umzug nicht unter Druck setzen. Bewohnen Sie in diesem Fall lieber erst eine vorrübergehende Möglichkeit wie ein Zimmer in einem Hotel oder einer Pension bzw. einem Privatzimmer. Dann haben Sie ausreichend Zeit, sich vor Ort in aller Ruhe nach einer geeigneten Immobilie umzuschauen.

Was erwarte ich von meinem neuen Heim?

Soll die neue Wohnung größer, moderner oder mit einer besonderen Ausstattung versehen sein, brauchen Sie etwas Zeit, um alle Wünsche erfüllt zu bekommen. Denken Sie an die ideale Infrastruktur, damit Sie alle wichtigen Geschäfte, Ärzte, Schulen in Ihrer Nähe haben. Eine verkehrsgünstige Lage kann für Sie ebenso entscheidend sein wie das Vorhandensein von ausreichend Grünflächen, Spielplätzen usw. Sehen Sie sich nicht nur die angebotenen Immobilien gründlich an, sondern bedenken Sie, was Sie von dem Leben in der neuen Umgebung erwarten.

Wie fange ich mit der Suche an?

Sehen Sie sich die Zeitungsinserate unter „Vermietungen“ an und schauen Sie im Internet bei Immobilienbörsen nach. Hier können Sie mit Hilfe von Filtern eingrenzen, wonach Sie suchen und sich bei Veränderungen auf Wunsch automatisch benachrichtigen lassen. Weiterhin ist die Nutzung von Apps für den schnellen Zugriff auf die entsprechenden Seiten bestens geeignet. Auch der ortsansässige Wohnungsmakler ist bei der Suche nach einem neuen Heim behilflich. Denken Sie auch an das klassische schwarze Brett und die Anfrage bei Wohnungsunternehmen.

Welche Miethöhe einschließlich Nebenkosten kann ich mir leisten?

Wenn Sie ein besonders schönes Zuhause haben möchten, dann könnte es sein, dass Sie vielleicht mehr Miete als bisher bezahlen müssen. Rechnen Sie genau aus, wie hoch diese mit allen Nebenkosten sein darf. Hierzu zählt auch die Vermittlungsprovision für den eingeschalteten Makler. Ebenso kann eine Kaution anfallen, die Sie erst wieder beim Auszug ganz oder teilweise erhalten. Sie müssen den Mietbetrag jeden Monat entrichten, wobei es sich lohnt, die Kosten einmal für ein ganzes Jahr auszurechnen, um ein Bewusstsein für das Verhältnis zu erlangen.

Machen Sie jedoch keine zu großen Abstriche, um möglichst wenig Geld für das Wohnen auszugeben. Früher oder später wären Sie mit dieser Lösung nicht zufrieden. Mit etwas Mut und Fingerspitzengefühl können Sie die Miete ein wenig herunterhandeln oder eine bestimmte Möblierung erzielen. Verhalten Sie sich bei Besichtigungen gegenüber Maklern oder Eigentümern wie ein ebenbürtiger Partner. Nehmen Sie am besten gleich einen Nachweis über Ihr Einkommen mit, um Vertrauen zu schaffen. Unterschreiben Sie nicht gleich einen Vertrag, sondern lassen Sie sich eine Kopie aushändigen, um zu Hause alle Kriterien zu prüfen.

Worauf kann ich verzichten?

Sie sollten damit rechnen, dass nicht all Ihre Wünsche und Anforderungen erfüllt werden. Unter Umständen müssen Sie auf manche Vorstellungen von Ihrem Traumheim verzichten. Sein Sie aber vorsichtig mit Ihrer Entscheidung, auf was Sie verzichten können. Lassen Sie keine Einschränkungen zu, die Ihnen später immer wieder leidtun. Ein weiterer Umzug kosten viel Geld und Kraft.

Nicht zuletzt sollten Sie auch einmal daran denken, dass es Immobilien nicht nur zur Miete gibt. Anstatt der monatlichen Mietzahlung können Sie vielleicht auch in die Abzahlung einer Finanzierung des eigenen Heims investieren. Auf diese Weise haben Sie ein attraktives Anlageobjekt und wohnen im Alter sorgenfrei in Ihren eigenen vier Wänden.

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Du es schaffst, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommst Du mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen