• Home
  • Mo, 17. Jun. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Anzeige

So findest Du heraus, wieviel Deine Immobilie wert ist

Wenn du als Immobilienbesitzer dein Haus oder deine Eigentumswohnung verkaufen möchtest, steht eine präzise Wertermittlung an erster Stelle. Dieser Wert wird anhand verschiedener Faktoren festgestellt und dient als faire Ausgangsbasis für Verhandlungen. Ohne eine transparente Wertfeststellung wirst du somit entweder keinen geeigneten Käufer finden oder dein Objekt unter Wert verkaufen. Doch wie geht man genau bei der fachmännischen Ermittlung des Immobilienwerts vor?

Um für deinen Hausverkauf überhaupt erst Schätzungen abgeben zu können, müssen möglichst viele Eigenschaften deines Objekts bekannt sein. Dazu zählen Faktoren wie der Bodenwert, die Größe des Grundstücks, Haustyp, Baujahr sowie vorhandene Infrastruktur, Ausstattung und Energieeffizienz. Je attraktiver natürlich die einzelnen Faktoren sind, desto höher wird der Wert deiner Immobilie eingeschätzt. Für einen erfolgreichen Verkauf bietet sich daher oft eine Renovierung zur Verbesserung des Gebäudezustands an, wohingegen Faktoren wie die Grundstücksgröße sich nicht ändern lassen.

Klassische Wertermittlungsverfahren

Wenn es Immobilien gibt, die hinsichtlich Lage, Größe und anderen wichtigen Merkmalen deinem Objekt ähnlich sind, bietet sich ein Vergleichswertverfahren an. Wie der Name vermuten lässt, wird der Preis bereits verkaufter Objekte hier als Basis zur Wertermittlung genommen. Gibt es viele Referenzwerte, die mit deiner Immobilie übereinstimmen, lassen sich durch so eine Herangehensweise bereits konkrete Schätzungen ermitteln. Um jedoch zuverlässig zu erkennen, welche Objekte sich wirklich als Vergleich eignen, ist die professionelle Recherche eines Immobilienmaklers erforderlich.

Jetzt kostenlos Immobilienmakler finden

 

Eine zweite Methode, die zur Ermittlung des Immobilienwertes dient, ist das Sachwertverfahren. Hierbei wird zunächst festgestellt, wie viel Kapital für einen Neubau deines Objekts nötig wäre. Dabei werden Faktoren wie Bodenwert und Gebäudesachwert herangezogen und anschließend Schäden und andere negativ wirkende Umstände vom Wert subtrahiert. Da bei dieser Methode die Marktlage nicht berücksichtigt wird, solltest du durch die Hilfe von Sachverständigen (Architekten, Bauingenieure, Immobilienmakler) unterschiedliche Wertermittlungsverfahren miteinander kombinieren.

Beim Ertragswertverfahren werden bei Mietobjekten erzielbare Rendite festgestellt. Hierbei spielt besonders eine Rolle, wie lange das Objekt voraussichtlich noch wirtschaftlich nutzbar ist. Ob du dein Haus als Mietobjekt verkaufst oder einer Familie zur privaten Nutzung überlässt, spielt somit ebenfalls eine große Rolle für die Erfassung des Immobilienwerts. Daher müssen stets im Einzelfall die geeignetsten Ermittlungsverfahren für deinen Hausverkauf festgestellt werden.

Professionelle Unterstützung beim Hausverkauf

Der Verkehrswert (Marktwert) bezeichnet den Schätzwert für den Moment der Transaktion und ist daher von großer Bedeutung. Auch den Beleihungswert zu verhandeln, kann für dich organisatorisch von Wichtigkeit sein. Dieser entscheidet darüber, wie hoch das Darlehen ist, welches die Bank an einen Kreditnehmer vergibt. Doch wie soll man diese Werte selbstständig ermitteln können?

Als Laie alle nötigen Faktoren detailliert festzustellen und die geeignetsten Methoden anzuwenden, wird dir alleine kaum möglich sein. Ein Immobilienmakler allerdings hat die nötige Marktkenntnis und das Fachwissen, um dein Objekt korrekt einzuschätzen. Ebenso wirst du bei den Verkaufsverhandlungen unterstützt, wobei sich ebenfalls die langjährige Erfahrung eines Experten auszahlt. Für den Verkauf deines Hauses oder deiner Eigentumswohnung lohnt sich daher fachmännische Hilfe in jedem Fall.

Jetzt kostenlos Immobilienmakler finden

Onlinespiele

spiele_bubbles_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Eine Kombi aus vier oder fünf Steinen ergibt mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen