• Home
  • Mo, 21. Okt. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Rekordpreise auf Immobilienmarkt

Immobilie jetzt verkaufen oder lieber warten?

Du besitzt eine Immobilie und spielst mit dem Gedanken, die hohen Immobilienpreise zu nutzen und Haus oder Wohnung jetzt zu verkaufen? Wir verraten Dir, was für und was gegen einen Hausverkauf zum jetzigen Zeitpunkt spricht.

Für einen Hausverkauf kann es viele gute Gründe geben. Du hast beispielsweise eine Immobilie geerbt, die Du nicht selbst nutzen möchtest, oder willst aus privaten bzw. beruflichen Gründen aus Deiner selbstbewohnten Immobilie ausziehen. Egal, welche Aspekte ausschlaggebend für Deine Überlegungen sind: Jeder Immobilienverkauf will gut durchdacht und geplant sein.

Der aktuelle Immobilienmarkt

In Zeiten niedriger Zinsen gelten Immobilien als interessante Anlageobjekte und als sichere Altersvorsorge. Daher kannst Du davon ausgehen, dass die Nachfrage derzeit überdurchschnittlich hoch ist. Das wirkt sich natürlich positiv auf den Preis aus, den Du beim Hausverkauf erzielen kannst - vor allem, wenn sich Deine Immobilie in einem Ballungsraum befindet. Denn dann profitierst Du davon, dass gerade in solchen besonders attraktiven Gegenden seit einigen Jahren eine anhaltend starke Nachfrage das Angebot bei Weitem übersteigt. Wenn Dein Objekt also in einer angesagten Großstadt oder in deren Umfeld gelegen ist, kannst Du davon ausgehen, einen sehr lukrativen Verkauf zu tätigen.

Jetzt kostenlos Immobilienmakler finden

Mit welcher Preisentwicklung ist zu rechnen?

Ob die Situation für potenzielle Immobilienverkäufer so günstig bleibt, wie sie sich derzeit darstellt, ist schwierig zu prognostizieren. Experten gehen jedoch davon aus, dass die Entwicklung nach oben in absehbarer Zeit ihren Höhepunkt erreicht haben dürfte. Wenn die aktuelle Niedrigzinsphase zu ihrem Ende kommt, werden andere Anlageformen wieder interessanter und der Run auf Immobilien als Investitionsobjekte dürfte nachlassen.

Das spricht für einen Hausverkauf jetzt

Für einen Hausverkauf spricht der Wegfall von Instandhaltungs- oder Sanierungskosten und sonstigen Eigentümerverpflichtungen. Bei vermieteten Objekten entfallen die Verwaltung und das Risiko des Mietausfalls. Zudem sind insbesondere in Ballungsräumen die Verkaufserlöse derzeit auf einem sehr hohen Niveau. Wie lange dies noch so bleibt, ist schwierig vorauszusehen. Außerdem finden sich dank der aktuell niedrigen Kreditzinsen zahlreiche potenzielle Käufer, was wiederum die Nachfrage und damit den zu erzielenden Preis erhöht.

Das spricht dafür, lieber noch zu warten

Deine Immobilie kann für Dich eine attraktive Wertanlage sein, das spricht eher gegen einen Verkauf. Wenn Deine Immobilie noch mit einer Hypothek belastet ist, könnte eine Vorfälligkeitsentschädigung den Hausverkauf weniger rentabel machen. Auch steuerlich kann sich der Verkauf einer fremdgenutzten Immobilie, die man weniger als 10 Jahre besitzt, negativ auswirken. Zudem ist die Mietrendite möglicherweise lukrativer als eine alternative Geldanlage.

Ein versierter Makler unterstützt Dich bei Deiner Entscheidung

Bei der schwierigen Frage, ob und zu welchen Konditionen Du Deine Immobilie verkaufen solltest, ist ein Immobilienmakler für Dich ein zuverlässiger Ansprechpartner. Er kennt die aktuelle Marktlage, kann Entwicklungstendenzen aufgrund seiner langjährigen Erfahrungen realistisch einschätzen und analysiert alle Faktoren, die bei Deinem Vorhaben relevant sind. Von einem professionellen Makler erfährst Du, was Deine Immobilie wert ist, wie Du sie erfolgreich, schnell und sicher verkaufen kannst und welches der günstigste Zeitpunkt dafür ist.

Onlinespiele

spiele_bubbles_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Eine Kombi aus vier oder fünf Steinen ergibt mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen