• Home
  • Sa, 20. Jul. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Live und in Farbe

TV-Tipp: der Rosenmontag aus Köln im Fernsehen

Wer den Rosenmontagszug lieber von Zuhause aus schaut oder nicht in Köln sein kann, der kann das jecke Spektakel im Fernsehen mitverfolgen: Wir geben einen Überblick über die TV-Übertragungen.

Rosenmontagszug live im WDR

11.000 Teilnehmer, 7,5 Kilometer Zugweg, eine Million Zuschauer vor Ort – der WDR ist auch in diesem Jahr wieder zum Höhepunkt des rheinischen Karnevals dabei: dem Kölner Rosenmontagszug.

Das WDR-Fernsehen geht am 4. März insgesamt sechs Stunden live auf Sendung sein. Los geht es um 9 Uhr morgens, eine Stunde vor dem offiziellen Start; bis 15 Uhr wird übertragen. Wicky Junggeburth kommentiert den kilometerlangen Zug zusammen mit Guido Cantz.

Der WDR im Livestream

Bildergalerie: Der Kölner Rosenmontagszug - Teil 2

Rosenmontag in der ARD

Das Erste zeigt die Highlights des Kölner Rosenmontagszugs zeitversetzt ab 14 Uhr bis 15:30 Uhr. Die ARD-Fernsehsitzung am Rosenmontag läuft um 20:15 Uhr im Ersten. Unter anderem treten auf: Guido Cantz, Jürgen Beckers alias Jürgen B. Hausmann, Bernd Stelter, Klaus Rupprecht, Volker Weininger, die Bläck Fööss, Kasalla, Brings, Cat Ballou, Höhner. (Foto: Rainer Keuenhof)

ARD im Livestream

 

Onlinespiele

spiele_bubbles_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Eine Kombi aus vier oder fünf Steinen ergibt mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen