• Home
  • Mo, 26. Sep. 2022
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de

"PepperMINT"

Unternehmensnetzwerk fördert Frauen in technischen Berufen

MINT: Das steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. In diesen Bereichen werden der deutschen Wirtschaft aller Voraussicht nach in 2020 etwa 425.000 Mitarbeiter fehlen. Zur Förderung von Frauen in diesen Berufsfeldern startete nun das Projekt "PepperMINT" in Köln.

In der sogenannten "MINT-Charta Köln" verpflichten sich Kölner Unternehmen, Frauen in technisch-naturwissenschaftlichen Berufen zu fördern. Im Vordergrund steht die Entwicklung der beruflichen Karriere. Dies wird erreicht durch Mentoring-Programme, bei denen erfahrenere Mitarbeiter ihr Wissen an Unerfahrenere weiter geben. Dieser Wissenaustausch soll vor allem auch branchenübergreifend stattfinden. Zudem werden Führungsentwicklungsseminare angeboten. Dies alles mit dem Ziel, Ingenieurinnen, Chemikerinnen oder auch Informatikerinnen für Leitungspositionen auszubilden.

Laut einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaft (DIW) arbeiten in kleinen Unternehmen etwa 30 Prozent Frauen in Führungspositionen. In großen Unternehmen hingegen sind es nur 18 Prozent. Um diese geringe Zahl von Frauen in Führungspositionen vor allem im MINT-Bereich zu verbessern, wurde das Projekt "PepperMINT" ins Leben gerufen. Gefördert wird es von der Bundesinitiative "Gleichstellung von Frauen in der Wirtschaft". Die Stadt Köln und die IHK Köln sind dabei Kooperationspartner.

In Köln fungieren das Chemie-Unternehmen INEOS, die Software-Firma ITyX und die beiden Telekommunikations-Unternehmen NetCologne und QSC als Vorreiter des Projekts. Sie unterstützen es vor allem auch durch flexible Arbeitszeitmodelle und transparente Leistungsbeurteilungen.

Mehr Informationen gibt es unter www.bundesinitiative-gleichstellen.de.

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - könnt ihr alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
spiele_exchange_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Kombiniere Steine, erhalte Bonussteine! Schalte in der Level-Auswahl "Endlosspiel" ein: das entspricht der "Exchange-Classic"-Variante.  Jetzt Exchange Challenge spielen
spiele_bubblesnew_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!