• Home
  • Mi, 22. Jan. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Special

Das sind die Highlights der Gamescom

Nach dem erfolgreichen Auftakt im vergangen Jahr geht die weltgrößte Spielemesse Gamescom in die zweite Runde. Vom 19. bis 22. August präsentieren 505 Aussteller mehr als 200 Spieleneuheiten. koeln.de zeigt Ihnen die angesagtesten Games in diesem Jahr.

Von Klaudia Fernowka

Die erste Ausgabe der Spiele- und Unterhaltungsmesse Gamescom war ein voller Erfolg. Im vergangenen Jahr kamen rund 245.000 Besucher in die Messehallen nach Deutz. Spielefans haben die einmalige Gelegenheit, die Top-Games von morgen schon heute zu auszuprobieren und neueste Techniken zu testen.

Microsoft präsentiert Weltneuheit "Kinect"

Ein Highlight der Messe ist das neue Bewegungsspiel "Kinect" für Microsofts Xbox 360. Das Besondere: Das Spiel funktioniert ohne jeden Controller. Die Spieler steuern das Spiel nur mit ihren Händen, Füßen, Armen und Beinen. Möglich macht das eine neu entwickelte Tiefensensor-Kamera und ein 3D-Mikrofon. Die neuartige Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine wird mit Sicherheit ein Anziehungspunkt in der Halle 05.2.

Einen ähnlichen Weg verfolgt Sony mit einer Erweiterung für die Playstation 3: Mit "Playstation Move" werden über einen neuen Move-Motion Controller und eine Kamera kleinste Bewegungen registriert und auf den Bildschirm übertragen. Noch gibt es nur wenige Spiele, die den neuen Controller unterstützen. Bis März 2011 sollen allerdings über 40 Titel erscheinen, darunter bekannte Spiele wie Resident Evil 5, Tiger Woods PGA Tour 2011 und Toy Story 3.

Eine Neuheit für die PS3 ist das Jump&Run-Spiel "Little Big Planet 2", bei dem man den süßen Spielcharakter "Sackboy" wiedertrifft. Rennspielfans kommen mit "Gran Tourismo 5" auf ihre kosten. 

Ebenfalls vertreten ist der Hersteller Nintendo, der gegen die Erwartungen der Medien seine neue tragbare Konsole "Nintendo 3DS" vorstellt, mit der auch ohne eine Brille 3-D Effekte dargestellt werden können. Außerdem hat Nintendo viele andere Spiele im Gepäck: Karaoke-Fans können ihr Gesangstalent beim neuen "We Sing Vol. 2" für die Wii unter Beweis stellen und sich zu Chart-Hits von "Black Eyed Peas", "Rihanna" oder "Plain White Ts" duellieren. Auch beim neuen Gesellschaftsspiel "Wii Party" kommt richtig Stimmung auf. 

Eine weitere interessante Neuhheit ist das Sportspiel "FIFA 11" am Electronic Arts Stand, auf das sich alle Fußballfreunde freuen werden. Square Enix präsentiert hingegen neuste Bilder zum berühmten "FinalFantasy XIV" und für alle PC-Spieler hält Blizzard eine Erweiterung von "World of Warcraft" bereit.

Neue Themenwelt für Browsergames

Erstmals wurde in Halle 9 eine Themenwelt speziell für die immer beliebteren Online- Browsergames eingerichtet. Wer auch beruflich in der Welt der Spiele Fuß fassen möchte ist dagegen in Halle 8 gut aufgehoben: Hier kann man sich kostenlos über berufliche Einstiegschancen und Weiterbildungen in der Gamerbranche beraten lassen.

In Halle 8 wird mit einem Bühnenprogramm reichlich Unterhaltung geboten. Neben verschiedenen Wettbewerben wie dem "Case modding", bei dem Konsolen in kleine Kunstwerke verwandelt werden, wird auch der "Gamescom Award" für die besten Spiele und Produkte des Jahres verliehen.

Begleitend zur Messe findet das Gamescom Cityfestival in der Kölner Innenstadt statt.  Auf dem Hohenzollernring gibt es dann vom 20. bis 22. August kostenlose Open Air Konzerte. Unter anderem stehen 2raumwohnung, Klee, Shout Out Louds und Max Herre auf der Bühne.

Onlinespiele

spiele_bubbles_1200.jpg
Schieß Deine Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bring sie so zum Platzen.  Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_1200.jpg
Bilde Reihen aus mindestens drei Steinen. Eine Kombi aus vier oder fünf Steinen ergibt mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_1200.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen