• Home
  • Mi, 1. Dez. 2021
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
koeln.de
WICHTIGE INFO: Wegen der Coronapandemie gibt es weiterhin Einschränkungen in Köln.

Diese Corona-Regeln gelten jetzt in Köln und NRW

À la carte! - Freiheit geht durch den Magen

  • Land
    Frankreich
  • Länge
    112 Minuten
  • Jahr
    2021
  • FSK
    6
  • Regie
    Éric Bernard
  • Darsteller
    Grégory Gadebois, Isabelle Carré, Benjamin Lavernhe
  • Genre
    Komödie

Zu Beginn der Französischen Revolution ist die Gastronomie etwas, das den Aristokraten vorbehalten bleibt. Der talentierte Koch Manceron wird vom Herzog von Chamfort entlassen und verliert dadurch die Lust am Kochen. Als er zurück in sein Landhaus kommt, wo er die geheimnisvolle Louise kennenlernt, hilft diese ihm wieder Fuß zu fassen. Zusammen beschließen sie, das allererste Restaurant Frankreichs zu eröffnen und so Rache am Herzog zu nehmen.