• Home
  • Mo, 18. Nov. 2019
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Cafe e Bom

(1 Bewertungen)
Website
Bewerten
Anfahrt
Anrufen
Cafe e Bom
Berrenrather Straße 211
50937 Köln
Mobil: 015229557565
Zur Webseite

Öffnungszeiten

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Herzlich Willkommen im Cafe e Bom.

Wir sind ein 2012 gegründetes Familienunternehmen, mit drei Standorten in Köln.

Gestartet haben wir mit dem Café auf der Berrenrather Str. 211. Nun hat sich unsere cafe e bom-Familie vergrößert. Auf der Aachener Straße in Köln-Braunsfeld finden Sie nun auch unsere Angebote.

Neueröffnung der Aachener Straße 427

Berrenrather Straße 211 in Köln-Sülz

Auf der Berrenrather Straße in Köln-Sülz laden  vor allem unsere leckeren Frühstücksvariationen und Kuchen und Torten zum Verweilen ein.

Unsere Leidenschaft ist unser Kaffee.
Wir sind große Fans von Julius Meinl Kaffeebohnen, die wir für Ihren Kaffee ausschließlich nutzen. Dabei ist es völlig unabhängig davon, welche Art Kaffee Sie trinken möchten, Espresso, Macchiato, Cappuccino, Milchkaffee oder einfach nur schwarzen Kaffee - alles wird mit Liebe und mit hochwertigen Kaffeemühlen zubereitet. Unser Angebot wird mit verschiedenen Meinl-Bio Teesorten verfeinert.

Unsere Kuchen werden täglich frisch gebacken. Sie können täglich eine Auswahl aus vielen, aber nicht zu vielen, verschiedenen Kuchen treffen.

Cafe e Bom in der Servasgasse 7

Unser dritter Standort liegt direkt am Kölner Hauptbahnhof, hier finden Sie auch unser umfangreiches Speiseangebot.

Bewertungen

5
1 Bewertungen
Bewertung schreiben
  • von Ingrid am 05.09.2019
    war im neuen Cafe an der Aachener Strasse, lecker und gut gegessen, kann man bei schönem Wetter auch prima draussen sitzen, gehe gerne wieder hin

Cafe e Bom bewerten

Bewerten (1 Stern - katastrophal / 5 Sterne - perfekt)

Bitte beachten Sie beim Erstellen von Bewertungen unsere Nutzungsbedingungen.

Bitte wählen Sie die Anzahl der Sterne, die Sie vergeben möchten

Kartenansicht

Anfahrt zu Cafe e Bom

Branchenbuchsoftware von Opendi