• Home
  • Sa, 28. Mär. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Mehr als 170 Fotografien

Norman Seeff: The Look of Sound

Termin: 13.09.2019 bis 08.03.2020
Tickets: 6 Euro, ermäßigt 4 Euro
Ort: Museum für Angewandte Kunst (MAKK)

Die Ausstellung „The Look of Sound“ im Museum für Angewandte Kunst vereint vom 13. September 2019 bis 8. März 2020 mehr als 170 Fotografien vom Who is Who der Musik-, Kunst- und Filmszene der 1960er- bis 1980er-Jahre, darunter größtenteils originale Vintage Prints, aber auch Entwürfe und Collagen.

Norman Seeff zählt zu den berühmtesten Porträtfotografen der USA. Er fotografierte Musiklegenden wie Patti Smith, Tina Turner, Rolling Stones, Johnny Cash, Ray Charles, Miles Davis und Frank Zappa. Zudem setzte er unter anderem Stars wie den Pop Art-Künstler Andy Warhol, Apple-Mitbegründer Steve Jobs und den Dirigenten Zubin Mehta in Szene.

Seine Bilder zeigen die Künstlerinnen und Künstler in privater Umgebung oder dem Studio und vermitteln einen tiefen Einblick in die Bild- und Musikkultur der 1960er- bis 1980er-Jahre.

Filmaufnahmen zeigen Seeffs Arbeitsweise

Ab 1975 ließ Norman Seeff die Fotosessions filmen und fragte die Porträtierten ganz nebenbei, was ihnen Kreativität bedeute. Die Mitschnitte geben einen überraschenden Einblick in Seeffs Arbeitsweise und in die Seele der Künstler. Aus der Vielzahl der Filme sind Auszüge in der Ausstellung zu sehen.

Quelle sowie weitere Informationen unter www.museenkoeln.de.

(zuletzt aktualisiert: 18. September 2019 - 15:48 Uhr)

Weitere aktuelle Ausstellungen in Köln

Museum_China_Wein-und-Tee_1200_630.jpg
Vom 13. November 2019 bis 3. Mai 2020 zeigt das Museum für Ostasiatische Kunst Köln die Kabinettausstellung „Trunken an Nüchternheit." Im Zentrum der Ausstellung stehen Objekte, die von der Wertschätzung des Tee- und Weintrinkens in China zeugen.  mehr