• Home
  • Sa, 28. Mär. 2020
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

Heilige Schriften, Kosmologie und Malerei

Heilige und Asketen - Miniaturmalerei der Jaina aus Indien

Termin: 11.10.2019 bis 16.02.2020
Tickets: 7 Euro, ermäßigt 4,50 Euro
Ort: Rautenstrauch-Joest-Museum

In der Blickpunkt-Ausstellung „Heilige und Asketen“ präsentiert das Rautenstrauch-Joest-Museum vom 11. Oktober 2019 bis 16. Februar 2020 eine Schenkung von Miniaturen der Jaina aus der Zeit zwischen dem Ende des 14. Jahrhunderts und Anfang 17. Jahrhunderts.

Die aus Indien stammende Glaubensgemeinschaft der Jainas vermeidet strikt alles, was anderen Lebewesen - Mensch, Tier, Pflanze - schadet. Ihre Anhänger ernähren sich vegetarisch und leben nach einer im westlichen Kontext nahezu unbekannten Lehre der Gewaltlosigkeit.

Eine wichtige Rolle im religiösen Leben spielen Manuskripte, die Lehren, kosmologische Vorstellungen sowie Richtlinien für moralisches Verhalten. Illustriert werden sie durch Miniaturen, die teilweise mit Lapislazuli und Gold ausgemalt werden.

In kaum einer anderen Religion entwickelten sich so detaillierte Vorstellungen des Universums wie im Jainismus. Sie sind geprägt durch die essentielle Idee, dass die Seele ei-nem unendlichen Kreislauf der Wiedergeburten unterworfen ist. Das Universum ist durch Symmetrie und sich wiederholende Strukturen geprägt, ohne Anfang und Ende 

Heilige Schriften, Kosmologie und Malerei

Die Ausstellung wird vom Aufbau her in den Jainismus allgemein einführen, dann in den Bereich „heilige Schriften" und „Kosmologie" übergehen und sich schließlich mit den verschiedenen Kunststilen auseinandersetzen.

Im Rahmen einer Kooperation unterstützt das Cologne Institute of Conservation Sciences der Technischen Hochschule Köln den naturwissenschaftlichen Zugang zur Manuskriptsammlung. Die in technologischen und analytischen Untersuchungen gewonnenen Erkenntnisse über verwendete Materialien erlauben ein tieferes Verständnis für die Entstehungsprozesse und geben gleichzeitig Antwort zu möglichen Zustandsveränderungen.

Quelle sowie weitere Informationen unter www.museenkoeln.de.

(zuletzt aktualisiert: 5. November 2019 - 11:50 Uhr)

Weitere aktuelle Ausstellungen in Köln

Museum_China_Wein-und-Tee_1200_630.jpg
Vom 13. November 2019 bis 3. Mai 2020 zeigt das Museum für Ostasiatische Kunst Köln die Kabinettausstellung „Trunken an Nüchternheit." Im Zentrum der Ausstellung stehen Objekte, die von der Wertschätzung des Tee- und Weintrinkens in China zeugen.  mehr