• Home
  • Mo, 10. Dez. 2018
  • Stadtplan
  • Verkehr
  • KoelnMail
  • Newsletter
  • DE | EN
koeln.de

18.11.2017 - 04.03.2018

James Rosenquist - Eintauchen ins Bild

Termin: 18.11.2017 bis 04.03.2018
Ort: Museum Ludwig

Mit der groß angelegten Ausstellung von James Rosenquist stellt das Museum Ludwig die Werke dieses Pop Art Künstlers im Kontext ihrer kulturellen, sozialen und politischen Dimension vor.

Zusammen mit teilweise noch nicht öffentlich präsentierten Archivunterlagen, die vom Künstler als Quelle für seine bekannten Collagen benutzt wurden, werden die Werke von James Rosenquist im Museum Ludwig präsentiert. Gleichzeitig wird deutlich, dass seine Bildfindung in großem Maße aus seinem Interesse an den gesellschaftlichen und politischen Ereignissen seiner Zeit resultiert. Ein gutes Beispiel hierfür ist die beeindruckende Rauminstallation F-111, eine der Ikonen der Pop Ära. Rosenquist schuf sie 1964, inmitten eines der politisch turbulentesten Jahrzehnte der USA.

Die Ausstellung verfolgt den zentralen Aspekt des „Eintauchens ins Bild", wie der Künstler es selbst nannte, und bietet gleichzeitig einen breit angelegten Überblick des Schaffens. Die collagehaften Gemälde der 1960er-Jahre, aus denen deutlich Rosenquists Herkunft als Plakatmaler riesiger Werbeflächen am Times Square spricht, sind gleichermaßen zu sehen wie biografisch motivierte Bilder der 1970er-Jahre oder Verarbeitungen kosmischer Raumphänomene in großformatigen Gemälden.

James Rosenquist hat Konzept und Werkauswahl dieser Ausstellung noch selbst autorisiert und den Entwicklungsprozess von Beginn an begleitet. Nun wird dies die erste große Museumsausstellung als Hommage an den am 31. März diesen Jahres verstorbenen Künstler. Neben Arbeiten der eigenen Sammlung und großzügigen Leihgaben werden wichtige Werke aus Museen wie dem MoMA und dem Guggenheim Museum in New York, dem Centre Georges Pompidou in Paris oder dem Moderna Museet in Stockholm gezeigt. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

(zuletzt aktualisiert: 30. Januar 2018 - 8:37 Uhr)

Weitere aktuelle Ausstellungen in Köln

wrm-amerika-hopper-565.jpg
Wallraf-Richartz-Museum

Es war einmal in Amerika

Das Kölner Wallraf-Richartz-Museum widmet sich mit einer großen Überblicksausstellung bis zum 24. März 2019 der US-amerikanischen Kunst zwischen 1650 und 1950. Zu sehen sind über 130 Leihgaben aus renommierten Sammlungen.  mehr
34xdesign-makk-565.jpg
Museum für Angewandte Kunst

34 x Design

Die Ausstellung "34 x Design" im MAKK zeigt bis zum 27. Januar 2019 34 internationale Highlights der Designsammlung des Museums und spiegelt den Geschmacks- und Technologiewandel in nahezu 100 Jahren Designgeschichte wider.  mehr
koeln-kvb-demo-68-koch-565.jpg
Kölnisches Stadtmuseum

KÖLN 68! Protest. Pop. Provokation.

Mit der Ausstellung „KÖLN 68! Protest. Pop. Provokation.“ nimmt das Kölnische Stadtmuseum erstmals die Ereignisse in Köln rund um das Jahr 1968 in den Fokus. Bis zum 24. Februar 2019 wird von einer Zeit des Aufbruchs, von Konflikten, neuen Protestformen, sich wandelnden Moralvorstellungen und provokanter Kunst erzählt.  mehr
AVH_deRosti2-565.jpg
2019 wird der 250. Geburtstag des berühmten Naturforschers Alexander von Humboldt gefeiert. Das Kölner Museum Ludwig nimmt dieses Jubiläum bis 27. Januar 2019 zum Anlass, Humboldts Spuren in der Fotografie nachzuverfolgen.  mehr
fast-fashion-koeln-mitchell-565.jpg
Rautenstrauch-Joest-Museum

Fast Fashion. Die Schattenseiten der Mode

Wie kann es sein, dass ein T-Shirt heute weniger kostet als ein großer Kaffee, ein Kleid so viel wie ein Eisbecher, eine Hose so viel wie ein Kinoticket? Die Ausstellung "Fast Fashion. Die Schattenseiten der Mode" wirft bis zum 24. Februar 2019 einen kritischen Blick hinter die Kulissen der globalen Textilindustrie.  mehr
rembrandt-wallraf-1200.jpg
Wallraf-Richartz-Museum

Schatten im Blick?

Das Wallraf-Richartz-Museum begibt sich auf Spurensuche nach einem besonders flüchtigen und schwierig darzustellenden Phänomen: dem Schatten. Bis zum 13. Januar 2019 sind die Besucher zu einer besonderen geschichtlichen Entdeckungsreise eingeladen.  mehr
So verkaufen Sie Ihre Immobilie
Käuferportal
Immobilie zum Top-Preis verkaufen!
Mit unserem neuen Service finden Sie ganz einfach einen Käufer für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück. Immobilie zum Top-Preis verkaufen!
Geschenke zur Punschsaison
Cremig-zarter VERPOORTEN-Punsch

Verschenkfertige Präsente mit cremigem VERPOORTEN, ideal für Ihre nächste Winterparty. Wie wäre es mit
VERPOORTEN-Punsch und VERPOORTOCCINO-Punsch?

Jetzt im Onlineshop bequem und risikolos bestellen!