• Home
  • So, 4. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Zyklonales Wetter

Beschreibung:
Das ist die meteorologische Bezeichnung für ein Wetter, das unter dem dauerhaften Einfluss von Tiefdruckzonen (Zyklonen) steht. Auf der Nordhalbkugel bewegt sich die Luft gegen den Uhrzeigersinn um das Gebiet tiefen Druckes. Häufig sind damit Niederschläge wie Regen oder Schnee verbunden. Der Gegensatz hierzu ist das antizyklonale Wetter, also der Einfluss eines Hochdruckgebietes. Auf der Südhalbkugel ist der Drehsinn von zyklonal und antizyklonal entgegengesetzt zu dem auf der Nordhalbkugel.