• Home
  • Di, 6. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Wetterschiffe

Beschreibung:
So nennt man Schiffe, die früher auf den Weltmeeren stationär (ortsfest) lagen und mit meteorologischen Messgeräten bestückt waren. Sie lieferten meteorologische Beobachtungen, aerologische und ozeanografische Daten. Ende 2009 wurde das letzte Wetterschiff vor der norwegischen Küste außer Betrieb gesetzt. In der heutigen Zeit übernehmen Bojen, Flugzeuge und Satelliten die Messungen. Auch Handelsschiffe können Wettermeldungen absetzen.