• Home
  • Fr, 9. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Wetterlage

Beschreibung:
Unter diesem Begriff versteht man eine sich oft über ganze Erdteile erstreckende, großräumige Luftdruckverteilung. Diese bestimmt die vorherrschende Windrichtung und damit auch das lokale Wetter. Bei einer Westwetterlage in Mitteleuropa kommen die Luftmassen vom Atlantik und bringen meist Regenfälle mit. In der Regel gehen in diesem Fall die Temperaturen in den Sommermonaten zurück (kühles Wetter) und steigen in den Wintermonaten (mildes Wetter).