• Home
  • Mo, 5. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Wellenströmung

Beschreibung:
Strömt Luft über ein Gebirge, so muss sie dem Hindernis ausweichen und wird zu einer Wellenbewegung angeregt. Diese wirkt sich auch auf die höhere Atmosphäre aus. Dabei kommt es zu Wellenstörungen, Verwirbelungen und letztlich zu Instabilitäten der Luftschichten. Diese Faktoren unterstützen die Bildung einer Zyklone, das heißt eines Tiefdruckgebietes. Sichtbar wird die Wellenströmung bei der Bildung von Wolken. Vor allem die bekannten Föhnfische (Lenticularis-Wolken) sind ein Beispiel für Wellenbewegungen in der Atmosphäre.