• Home
  • So, 11. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Stratus

Beschreibung:
Der Name Stratus (lat. Decke) steht für eine Art der tiefen Wolken. Die weit ausgedehnte, zusammenhängende Schichtwolke liegt oft dicht über der Erde (bis in etwa 600 Metern Höhe) und bedeckt den Himmel ganz oder teilweise mit einer durchgehenden, grauen Schicht. Die Wolken lassen Nieselregen entstehen, bringen aber nur selten stärkeren Niederschlag. Wenn die Sonne überhaupt zu erkennen ist, erscheint sie wie eine helle Scheibe mit klaren Umrissen. Bei sehr niedrigen Temperaturen treten im Winter im Stratus Haloerscheinungen auf. Als Hochnebel tritt er bevorzugt in den Wintermonaten auf.