• Home
  • Mo, 5. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Seeklima

Beschreibung:
Klimatologen verstehen unter diesem Begriff ein maritimes, ozeanisches Klima mit gemäßigten Temperaturschwankungen des Tages und des Jahres. Es wird auch als ozeanischer Temperaturgang bezeichnet. Das Wasser der Ozeane dient bei dieser Klimagattung mit seiner großen Wärmekapazität sozusagen als Temperaturpuffer. Der Gegensatz hierzu ist das Landklima mit hohen Temperaturschwankungen im Laufe des Tages und des Jahres. Dazwischen liegt das Übergangsklima.