• Home
  • So, 11. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Schattentemperatur

Beschreibung:
In der Meteorologie misst man die Lufttemperatur nach genauen Kriterien. Die Schattentemperatur wird in einem strahlungsgeschützten Gehäuse (eine so genannte Thermometerhütte oder englische Hütte) und in einer Standardhöhe von zwei Metern über dem mit kurzem Gras versehenen Erdboden erfasst. In den Thermometer- oder auch Wetterhütten wird die Temperatur meist mit einem Thermografen registriert. Dies ist ein kombiniertes Registriergerät zum gleichzeitigen Messen und Aufzeichnen der Temperatur und der relativen Luftfeuchtigkeit. Temperaturmessungen in der Sonne ergeben aufgrund von Absorptionseigenschaften des Fühlers häufig Fehlinterpretationen (zu hohe Werte).