• Home
  • Mi, 7. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Schallgeschwindigkeit

Beschreibung:
Das ist die Geschwindigkeit, mit der sich Schallwellen in beliebigen Medien fortbewegen. Die Schallgeschwindigkeit ist in der Luft nicht vom Luftdruck, sondern von der Temperatur abhängig. Sie beträgt bei einer Temperatur von 20 Grad Celsius in der Luft etwa 343 Meter pro Sekunde, bei 15 Grad etwa 340 Meter pro Sekunde, im Wasser 1400 Meter pro Sekunde. Die Schallgeschwindigkeit spielt bei der Gewitterbeobachtung eine Rolle. Aufgrund der unterschiedlichen Ausbreitungsgeschwindigkeit von Licht und Schall kann die Entfernung eines Blitzes bestimmt werden. Zählt man die Zeit in Sekunden zwischen Blitz und Donner durch drei, hat man die Entfernung zum Gewitter in Kilometern ermittelt. Beispiel: Der Donner ist neun Sekunden nach Blitz beobachtbar, dann beträgt die Entfernung zum Gewitter drei Kilometer.