• Home
  • Fr, 9. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Regenwald

Beschreibung:
Als Regenwald bezeichnet man ein immergrünes, üppiges, weitgehend naturbelassenes Wald-Ökosystem. Es ist durch ein besonders feuchtes Klima aufgrund von mehr als 2000 Millimetern Niederschlag (im Jahresmittel) gekennzeichnet. Dabei unterscheidet man zwischen den Regenwäldern in den Tropen und den Regenwäldern der gemäßigten Breiten. Im tropischen Regenwald liegen die mittleren Jahrestemperaturen zwischen 25 und 30 Grad Celsius. Nimmt man die hohen Temperaturen und die Feuchtigkeit zusammen, so lässt sich einfach verstehen, warum man den Regenwald auch als Treibhaus der Erde bezeichnet.