• Home
  • Sa, 3. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Planetarische Wellen

Beschreibung:
Dieser meteorologische Begriff bezeichnet Veränderungen der Höhenwindströmungen bei einer Ausdehnung von mehr als 5000 Kilometern. Die Wellen bestimmen das großräumige oder synoptische Wetter. In diesen Wellen laufen junge Tiefs mit der Strömungsgeschwindigkeit der Welle. Die Lage und Ausrichtung dieser Wellen können unter Umständen für eine lang anhaltende Witterung verantwortlich sein und sich in manchen Jahren über Wochen hinweg nicht bewegen. Die planetarischen Wellen bestimmen somit den Verlauf eines Sommers oder Winters.