• Home
  • Do, 8. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Phänologie

Beschreibung:
Das ist die Wissenschaft, die sich mit den saisonal bedingten Entwicklungsphasen von Kultur- und Wildgewächsen befasst und mit dem Wetter in Zusammenhang bringt. Dazu werden Pflanzzeiten, Blütebeginn, Fruchtreife und Ernte herangezogen. In der Phänologie sind markante Daten wie Vorfrühling, Frühsommer, Hochsommer, Frühherbst, Vollherbst und Spätherbst definiert. So beginnt der Winter mit dem Ende der Feldarbeiten und endet mit dem Beginn der Blüte der Schneeglöckchen. Je nach Lage und Jahr können die phänologischen Jahreszeiten in Deutschland stark variieren.