• Home
  • Sa, 3. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Pflanzwetter

Beschreibung:
So nennt man üblicherweise feucht-trübes, warmes Wetter, das besonders geeignet ist, um Pflanzen zu setzen. Ein anderer Ausdruck hierfür ist auch Wachswetter. Dabei soll der Boden nicht zu trocken, aber auch nicht zu nass sein. Denn die Haarwurzeln der Pflänzchen dürfen nicht vertrocknen, aber auch nicht ertrinken, wenn die Pflanze gut angehen soll.