• Home
  • Sa, 3. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Lawine

Beschreibung:
Das ist eine Schnee- und Eismasse, die auf steilen Hängen, besonders im Hochgebirge, häufig auf den gleichen Bahnen abgleitet. Neben Trockenschnee-Lawinen, die beim Abgehen eine starke Druckwelle erzeugen, gibt es die Feuchtschnee-Lawinen, die zur Zeit der Schneeschmelze vorkommen und in der Regel auch Gesteinsmaterial aus dem Untergrund mitführen. Eislawinen entstehen durch Abbrechen von Gletschereis. Zum Schutz gegen Lawinen gibt es verschiedenartige Lawinenverbauung, die den Schnee auf den Hängen halten soll. Auch auf Dächern können Lawinen abgehen, nämlich dann wenn zu viel Schnee liegt und Tauwetter einsetzt.