• Home
  • Do, 8. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Klimatherapie

Beschreibung:
Sie umfasst die Behandlung gewisser Krankheiten in Kurorten, die ein ganz besonderes Klima aufweisen, wie zum Beispiel staubfreie Luft, nebelfreie Lage, Sonneneinstrahlung oder eine bestimmte Höhenlage. Im Allgemeinen spricht man bei Mittelgebirgs-Kurorten von einem Schonklima, bei den Seebädern und Höhenkurorten von Reizklima. Letzteres ist zur Abhärtung bei Erkrankungen der Atemorgane oder der Nebenhöhlen besonders geeignet.