• Home
  • Sa, 3. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Jetstream

Beschreibung:
Dieser Strahlstrom ist ein schmales Starkwindband. Es liegt im Bereich der oberen Troposphäre und unteren Stratosphäre. Jetstreams bilden sich in Folge von globalen Ausgleichsbewegungen zwischen unterschiedlichen Temperaturregimen bzw. Hoch- und Tiefdruckgebieten. In einem Jetstream können sehr hohe Windgeschwindigkeiten von bis zu 600 Kilometern pro Stunde auftreten. Man unterscheidet vier wesentliche Jetstreams, wobei es zwei verschiedene Arten auf der jeweiligen Halbkugel gibt. Die beiden bekannten Jetstreams sind der Polarfront- und Subtropenjetstream. Flugzeuge nutzen den Jetstream für hohe Reisegeschwindigkeiten. Damit sind jedoch mitunter auch Turbulenzen verbunden.