• Home
  • Fr, 9. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Hypsometer

Beschreibung:
Mit diesem Gerät wird die Höhe durch genaue Bestimmung des luftdruckabhängigen Siedepunktes von Wasser gemessen. Wasser siedet zum Beispiel bei einem Luftdruck von 1013 Hektopascal bei 100 Grad Celsius, bei 700 Hektopascal (in etwa 3000 Metern Höhe) bei 90 Grad und bei 120 Hektopascal (in etwa 15 Kilometern Höhe) bereits bei 51 Grad Celsius. Der Messbereich eines Hypsometers liegt normalerweise zwischen 90 und 102 Grad Celsius.