• Home
  • Sa, 3. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Himmelsstrahlung

Beschreibung:
So nennt man jenen Anteil der Strahlung der Sonne, des Mondes und der Sterne, welcher von der Luft oder den in ihr enthaltenen Teilchen (Aerosole) gestreut und reflektiert wird. Die Himmelsstrahlung hat besonders in polarnahen Breiten erheblichen Anteil an der Globalstrahlung. Auch tagsüber bei bedecktem Himmel verschwindet sie nicht und ist die Ursache des Tageslichtes in den nicht direkt von der Sonnenstrahlung erhellten Räumen. Sie trägt auch den Namen diffuse Strahlung.