• Home
  • Di, 6. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Halo

Beschreibung:
Er beschreibt eine optische Erscheinung am Himmel. Diese wird durch die Brechung oder Spiegelung hervorgerufen, gelegentlich auch durch Beugung des Sonnen- oder Mondlichtes an den in der Atmosphäre enthaltenen Eiskristallen, meist bei gleichmäßiger Zirrostratus-Bewölkung. Der bekannteste und häufigste Halo ist ein Ring im Abstand von 22 Grad um die Sonne; seltener werden ein Ring im Abstand von 46 Grad, Nebensonnen, Gegensonne und Lichtsäule beobachtet.