• Home
  • Sa, 3. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Grad Reaumur

Beschreibung:
Das ist eine veraltete und nicht gesetzliche Einheit, die der Temperaturmessung dient. Sie wurde 1730 von dem Franzosen Rene-Antoine Ferchault de Reaumur eingeführt. Die Skala hat Eis- und Siedepunkt des Wasser als äußere Begrenzungspunkte, deren Abstand genau 80 Grad beträgt. Heutzutage findet die Reaumur-Skala kaum noch Verwendung, zumal sie keine SI-Basiseinheit ist.