• Home
  • So, 11. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Extinktion

Beschreibung:
Darunter versteht man die Abschwächung der Sonnenstrahlung beim Durchgang durch die Erdatmosphäre oder interstellare Materie. Von der Oberseite der Atmosphäre bis zur Erdoberfläche gelangt nur ein Bruchteil der Strahlungsenergie der Sonne, weil ein Teil der Sonnenstrahlung durch Absorption, Reflexion und diffuse Zerstreuung aufgebraucht wird. Die Schwächung ist von der Wellenlänge abhängig, also mit einer Verfärbung des sichtbaren Lichts verbunden. Sie hängt außerdem von der Masse der durchstrahlten Atmosphäre sowie von deren spezifischen Gehalten an Wasserdampf, Kohlendioxid, Ozon, Wolken und Aerosolen ab.